Sonntag Abend, 23.00 Uhr im Hause Florence

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.829
541
113
48
Velbert
Wollt Ihr wissen, was mein Kind gerade treibt?

Nein, Schlaf wäre Zeitverschwendung.

Träumen kann man auch, wenn man wach ist.


Also sitzt das siebenjährige Mädchen an seinem Schreibtisch und schreibt ein "Drehbuch".

Nicht zu einem Mädchenfilm, nicht zu einem Märchen.

Saskia schreibt gerade an...


Star Wars VII


:hahaha::hahaha::hahaha::hahaha::hahaha::hahaha:

Ich werde Euch benachrichtigen, wenn der Film in den Kinos anläuft :umfall:.

Nächtliche Grüße, Anke
 

piglett

herzliches Hörnchen
22. März 2003
4.494
6
38
49
Salzburg
AW: Sonntag Abend, 23.00 Uhr im Hause Florence

:hahaha:

Ich schmeiss mich weg - herrlich! :weglach:


Mein Kind bastelt übrigens grade noch :nix:
Ich denke, sie macht die Kulissen zu dem Drehbuch :zwinker:



:bussi:
 

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.829
541
113
48
Velbert
AW: Sonntag Abend, 23.00 Uhr im Hause Florence

Oh, Silke, das trifft sich gut. Ist ja kein Einfrauprojekt, so ein Film... Ich werde Saskia mal von der sich anbietenden Unterstützung berichten.
Ihre letzte Idee war, den Film mit Legomännchen zu drehen - nur mal so als Info, was die Größe der Kulissen angeht *kicher*

Liebe Grüße, Anke
 

piglett

herzliches Hörnchen
22. März 2003
4.494
6
38
49
Salzburg
AW: Sonntag Abend, 23.00 Uhr im Hause Florence

Das mit der Größe passt perfekt :-D


Grade bastelt sie an einer Schneelandschaft ;)
 

Jaspis

Golden Girl
12. März 2008
12.364
1.796
113
AW: Sonntag Abend, 23.00 Uhr im Hause Florence

Was für coole Mädchen :bravo:

J.
 

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.829
541
113
48
Velbert
AW: Sonntag Abend, 23.00 Uhr im Hause Florence

Silke, ich glaub, die beiden müssen sich mal absprechen. Bei Saskia ist Obi Wan gerade in der Wüste gelandet... Aber Schnee kann sie sicherlich noch unterbringen :-D

Ich hab mir nie träumen lassen, daß ich mal Star Wars gucken muß - jetzt lacht mich Saskia aus, wenn ich die ganzen Leute und Droiden etc. durcheinander bringe...

Inzwischen scheint im Kinderzimmer aber doch Ruhe einzukehren, eine kreative Pause bis morgen früh.

Liebe Grüße, Anke