Soll ich was tun oder nicht oder doch?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Alina, 17. März 2011.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.966
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich bin im Zwiespalt, ich hab schon oft von unserer Nachbarin erzählt. Sie ist 9J. alt. Und behandelt Josy und Johanna nicht grad immer gut. Beispiel Johanna fährt auf der BREITEN Strasse mit ihrem Rad. C. hinter ihr und fährt fast rein und faucht Johanna an: BOAR Johanna verpiss dich da mal, wegen dir wäre ich beinah hingefallen. (Johanna hat es aber doch gar nicht mitbekommen das C. hinter ihr ist)

    Die nächste Situation: Johanna oben aufm Spielturm und dreht am Piratenrad. C. kommt hoch: JOHANNA!!!! VERZIEH DICH. ICH BIN DRAN *kreischanfauch* und außerdem macht man das nicht so und so, du MUSST das Rad so und so drehen sonst darfst du nicht mehr mitspielen.
    (Da hab ich dann aber schon eingegriffen nicht das ihr denkt ich seh tatenlos zu)

    Nächste Situation: C. und JOhanna zusammen, Josy will mit machen. C. versucht aber Josy immer wieder weg zu schicken : Ohh guck mal da läuft ein fremder durch euren Garten. Josy guckt natürlich, ich sag ihr das dies nicht stimmt, sie geht wieder hin... und dann geht das ein paar mal so, bis Josy mitbekommt das C. in unseren Garten Pullern will :piebts: NEEEIIINN Josy das war nuuuur Spaß... darf man kein Spaß mehr machen? (C. hats aber schon getan...) Nicht das wir kein Klo hätten, oder sie selber gegenüber wohnen würde.

    Es gibt so viele Situationen wo sie einfach die "Kontrolle" über sich verliert und bestimmen will. Wenn etwas nicht nach ihrer Nase geht ist sie so schnell beleidigt oder beschimpft die beiden.

    Sie haben aber keine Lust nur nach ihr zu Spielen. Weil sie dann alles machen müssen, was C. halt will.

    Das war ja schon immer so, doch Josy hat sich von ganz allein jetzt abgewendet. Sagt auch: C. is 9 ich bin 6. Sie mag ganz andere Sachen als ich. Ich möchte nicht mehr mit ihr Spielen, immer bestimmt SIE und das was sie Spielen will mögen wir nicht.

    Und jetzt hatte Josy einen Brief im Briefkasten:

    Hallo Josy:

    Was ist mit dir los? Warum redest du nicht mehr mit mir? Dazu ein gemaltes Bild mit einem traurigem Gesicht. Und ein Gutschein :rolleyes: Für 30x á 30min Nintendo64 bei ihr Spielen :rolleyes:

    Josy hat, nachdem sie den Brief gelesen hat, ihn in den Müll geschmissen und erklärt das sie es einfach nicht mehr möchte.

    Das C. so ist, liegt zum größten Teil an den Eltern. Dieses desintresse am Kind, ich weiß noch soo vieles. Da kann C. nichts dafür das sie so ist. Und ich habe Josy wirklich 0 beeinflusst. Nur irgendwie tut sie mir auch leid, auf der anderen Seite weiß ich, das wenn ich sie kaum 5min allein lasse es wieder so los geht.

    C. schließt sich grad meiner Freundin (28J) mit ihren Kindern (2 & 1 Jahr alt) an und faucht auch schon die beiden Kinder zusammen :rolleyes:

    Das mit dem Brief und dem versuch des Gutscheins fand ich schon irgendwie toll.

    Was meint ihr?

    lg
     
  2. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.237
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Soll ich was tun oder nicht oder doch?

    Alina, ich finde das sehr schwierig von außen zu beurteilen.

    Wenn Josy doch schon entschieden hat, dass sie nicht mehr mit ihr spielen möchte, finde ich das eine sehr erwachsene Entscheidung und würde da nicht gegenreden, sondern sie eher unterstützen.

    Natürlich kann das Mädel einem leidtun, aber wie soll sie es lernen, wenn nicht durch die Reaktionen der anderen Kinder?

    Zumindest würde ich "Pause" machen. In zwei oder drei Monaten ergibt sich vielleicht von selbst die Situation, dass Deine Kinder es nochmal "probieren"...
     
  3. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Soll ich was tun oder nicht oder doch?

    Mhh...schwere Situation aber wenn J. nicht mehr will würd ich es auch so lassen...
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.966
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Soll ich was tun oder nicht oder doch?

    Du ich will Josy auch nicht drängen jetzt wieder mit C. zu Spielen. Ich bin stolz auf ihre alleinige entscheidung, deshalb hab ich sie doch immer miteinander Spielen lassen, weil Josy es selber merken musste.

    Was ich viell. meine, ob ich zu C. gehe und ihr erkläre was mit Josy los ist, wieso weshalb warum...

    lg
     
  5. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.237
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Soll ich was tun oder nicht oder doch?

    Nein, würd ich nicht machen. Lass sie das selbst klären, dafür sollten sie alt genug sein :bussi:
     
  6. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Soll ich was tun oder nicht oder doch?

    Ich würde ihr helfen, das zu regeln - aber nicht abnehmen. Alleine kann sie es nicht - die 9-jährige wird die 6-jährige niederquatschen.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...