Ski-Kenner vor: Was kaufen? Woraus achten? (Langlauf)

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von La Bimme, 6. Februar 2009.

  1. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo!
    Da der Ski-Urlaub (Langlauf) bevorsteht, muss ich mich ja noch ausrüsten.
    Aber womit?

    Mein Kenntnisstand:
    Es gibt das ältere System mit einer Art Klicklöchern in den Sohlen und ein neueres mit Stahlspitzen an den Schuhen.

    Frage: Empfiehlt sich eins von beiden besonders, wenn man perspektivisch auch über die Anschaffung von (wie heißen die Schlittschuhe mit den superlangen Kufen denn auf deutsch?) nachdenkt?

    Kenntnisstand:
    Es gibt Skier, die man nicht wachsen braucht.

    Frage: Lohnender Aspekt oder nur nice to have?

    Ganz allgemein: Gibt es Hersteller mit einem anerkannt guten Preis-Leistungsverhältnis?

    Wenn ich gebraucht kaufe: Worauf achten?

    im Moment sieht es so aus, als ob ich gebrauchte Skier leihen könnte, die aber vermutlich so ein Lochsystem haben. Schuhe müsste ich sowieso kaufen. Lohnt sich das überhaupt noch, Schuhe mit Loch-System zu kaufen? Oder also lieber gleich neu?

    Ich hoffe, hier gibt es wen, der sich auskennt...

    Danke schon mal im Voraus!
    Katja
     
  2. ina

    ina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Norge
    AW: Ski-Kenner vor: Was kaufen? Woraus achten? (Langlauf)

    Wenn du Schuhe kaufen musst , dann kannst du auch gleich ein "pakke" kaufen, gerade jetzt sind Ski zumindest hier in Norwegen im Angebot, weiss ja nicht wie bei euch Nachbarn aussieht, bestimmt ähnlich.
    Ich finde Ski die man nicht wachsen braucht Klasse.
    Madhaus ist hier eine Marke wo Leistung/Preis gut ist.
     
  3. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Ski-Kenner vor: Was kaufen? Woraus achten? (Langlauf)

    Für den seltenen Nutzen lohnen sich Skier, die man nicht wachsen muss, allemal. Wachst Du nur alle Jubeljahre, trocknet Dir das Wachs aus und Du hast eh immer das falsche Wachs zur Hand.
    Und wenn Du Dich eh nicht für Olympia qualifizieren willst, sowieso.

    Das neuere Schuhsystem hat sich meines Wissens durchgesetzt. Die "Löcher" habe ich im Verkauf lange nicht mehr gesehen.

    Die Hersteller sind alle hochspezialisiert. Bei Preisgleichheit gibt es kaum Qualitätsunterschiede, ist mein Eindruck. Am besten fährt man derzeit mit dem Modelleinkauf eines Vorjahrsproduktes. Man hat halt eine andere Farbe und ein anderes Design. Aber Langläufer sind da eh nicht so gezwungen stylisch wie die Abfahrer.

    Bei gebrauchten Latten sollte man darauf achten, ob die Skier in sich noch genug Spannung haben oder ob "im Kern" ein Bruch sein könnte. Ein Blick auf Lauffläche und auf die "Kanten" sagt viel über die Abnutzung. Ist eine Bindung drauf, sollte man gucken, ob die fest am Brett sitzt oder öfter dran geschraubt wurde. Probelauf wäre natürlich immer ideal.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...