sehr sehr schmerzhafte Uuuuuunterleibsschmerzen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von ela, 20. Juni 2006.

  1. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke: Zusammen,

    ich krümm`mich mal zusammen um am Rechner zu sitzen, damit ich Euch um Rat fragen kann :(

    Ich hab seit heute Morgen anfallsartige heftige Krämpfe im Unterleib.
    Meine Regel ist im Anmarsch und leichte Unterleibsschmerzen kenn ich ja, aber das :entsetzt:
    Diese Schmerzen hatte ich genau 2 mal. Als meine Söhne zur Welt wollten :umfall:

    Das haben doch bestimmt noch andere hier. Was kann ich denn tun, außer mit angewinkelten Beinen zu liegen.

    Ich hatte heute den ganzen Tag Seminar in Köln und mir dann heute morgen eine Thomapyrin eingeworfen. Bei der weiß ich, dass die helfen :jaja:

    Haben sie dann auch, aber seit heute Nachmittag sind sie wieder da.
    Ich hab jetzt mal in meinem homöopathischen Ratgeber geschaut und nehme seit 5 Uhr, halbstündlich Magnesium Phosphoricum und Belladonna.
    Denn leider, wenn die Krämpfe im Unterleib weg sind, stellen sich Magenschmerzen ein :umfall:

    Ich denke mal von den Tabletten, die ich gestern auch gegen meine Hexe genommen habe und der Thomapyrin. aaaaaahhh.

    Also ab Hüfte abwärts möchte ich im Moment amputiert sein.
    Und morgen ist ein weiterer Arbeitstag :umfall: Ich hoffe mal, wenn die Regel durch ist, sind dann auch bald die Krämpfe weg. *hoff*

    Habt ihr bitte bitte noch Tips für mich.

    :winke: Ela
     
  2. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: sehr sehr schmerzhafte Uuuuuunterleibsschmerzen

    Seit ich die Spirale habe kann ich jetzt auch mitreden was Periodenschmerzen sind... Ich nehme auch Magnesium Phosphoricum und zwar am 1. Tag stündlich bis die Schmerzen erträglich sind, dann nehme ich sie am 2. Tag nur noch 3xtgl.
    bei mir hilft das super... Du könntest zusätzlich evtl. noch Magnesium Brausetbl. nehmen...

    Hast Du es schonmal mit einer Wärmflasche versucht oder wenn die Blutung nicht zu stark ist mit einem heißen Bad, am besten mit Melisse...
    Mehr kann ich Dir leider nicht raten...
    Wünsch Dir gute Besserung...
     
  3. Pommi

    Pommi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4.573
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: sehr sehr schmerzhafte Uuuuuunterleibsschmerzen

    Buscopan hilft super. Und ansonsten soll Mönchspfeffer helfen das zu regulieren (ich bin grad im Selbstversuch, nachdem mir meine FÄ das empfohlen hat!). ANsonsten wünsche ich dir, das es schnell besser wird!!!!
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: sehr sehr schmerzhafte Uuuuuunterleibsschmerzen

    Mädel, wenn das gänzlich ungewöhnliche Regelschmerzen sind, würd ich dir empfehlen, doch mal den Facharzt aufzusuchen!

    Ansonsten weiß ich außer Schmerzmittel keine Hilfe, aber ich wünsche gute Besserung! :bussi:
     
  5. Britta

    Britta Nordsee Tieffluggeschwader

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    9.768
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der schönsten Stadt der Welt
    AW: sehr sehr schmerzhafte Uuuuuunterleibsschmerzen

    Ela, ich hab da leider keinen Tipp für dich :(

    Aber ich drück dich ganz vorsichtig und wünsch dir gute Besserung :tröst:

    :bussi:
     
  6. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: sehr sehr schmerzhafte Uuuuuunterleibsschmerzen

    hm, Wärmflasche hab ich jetzt versucht, geht einigermaßen besser.

    Buscupan vertrag ich nicht und Mönchspfeffer hab ich schon mal Monate genommen, auch gegen Brustbeschwerden vor der Regel. Nüscht, hat sich damit gebessert :(

    Frauenarzt, :winke: Nici, ging ja heute gar nicht, wie gesagt Schulung in Köln, morgen vormittag arbeiten, Mittwoch nachmittag Ärzte zu :???:

    Die Regel kommt jetzt durch und ich hoffe somit, dass der Spuk auch morgen wieder vorbei ist. :jaja:

    Ich denke, ich werde es trotzdem von meiner Gyn. nach der Regel abklären lassen :jaja:


    Danke Euch allen :bussi:
     
  7. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    AW: sehr sehr schmerzhafte Uuuuuunterleibsschmerzen

    Hallo!
    Also wenn die blutung schon da ist,würde ich keine thomapyrin nehem,die haben actelysäure,also wie die Aspirin,und das wirkt auch blutverdünnent,und so kann es sogar sein,dass die Blutung stärker ist.
    Hast du schon mal Ibuprofen probiert???
    Das ist schonend zum magen,ubnd Krampf lösend.
    Das hilft eigentlich ganz gut.
    Dann gibt es noch von Dolormin für Frauen.Da ist Naproxen drin.
    Aber ansonsten würde ich auch sagen,wenn du immer so starke Schmerzen hast,es mal von arzt abschecken zu lassen.

    Ich wünsche dir gute Besserung.

    LG Patti
     
  8. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.738
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: sehr sehr schmerzhafte Uuuuuunterleibsschmerzen

    Hallöchen...

    So doof es auch klingt, mir hat das "Veratmen" wie in den Wehen bei schlimmen Regelschmerzen geholfen. Ich wünschte, ich hätte das nicht erst im GVK, sondern schon viel früher gelernt. Teste doch mal, ob es bei dir vielleicht auch hilft.

    Liebe Grüße,
    Karin
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. thomapyrin regelschmerzen

    ,
  2. thomapyrin intensiv bei regelschmerzen

    ,
  3. menstruationsschmerzen thomapyrin

    ,
  4. regelschmerzen thomapyrin ,
  5. thomapyrin classic bei menstruation
Die Seite wird geladen...