Schweineroulade gefüllt mit Zucchini, Käse, Schinken und Rahmsoße..hmmmmmm....zum hinlegen........

Olivers-Mama

Olivers-Mama

Desperate Housewive
21. November 2002
3.208
12
38
46
Nähe DD
Hab es jetzt zum 2.Mal gemacht und war heute wieder echt ein Gaumenschmaus:bravo:

Also hier mal das Rezept!!

für 4 Personen braucht ihr:

4 Schweinerouladen
150 g Zucchini
4 scheiben Kochschinken
4 Scheiben Emmentaler Käse

Salz,Pfeffer
1 Zwiebel
Öl oder Bratfett
400 ml Brühe (ich hab die Knorr Delikates Brühe)
200 g Kräuterschmelzkäse


Zubereitung (ganz easy)

die Zucchini teilen und mit dem Sparschäler längst 4 dünne Scheiben abschneiden
den Rest bitte WÜRFELN

die Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen

dann die Rouladen mit den Zucchini-, Schinken-, und Käsescheiben belegen und aufrollen, mit Rouladennadeln befestigen

Zwiebel würfeln

dann die Rouladen in heißen Öl oder Fett anbraten
Zwiebel- und Zucchiniwürfel mitandünsten
mit der Brühe ablöschen und ca 30 min schmoren (bei mir wars glaube länger)

dann die Rouladen erstmal rausnehmen und die Soße durchsieben( sodass die Zwiebel-und Zucchiniwürfel weg sind)
dann in die durchgesiebte Soße den Schmelzkäse einrühren und ca 5 min einkochen. Noch bisschen abschmecken, je nach Geschmack und fertig!!

Dazu hatte ich Rahmwirsing und in Butter-geschwenkten- Brokkoli sowie Kartoffeln.

Es hat allen super geschmeckt:bravo:,

von den Restern (Kartoffeln, Brokkoli und Soße) mach ich heute noch einen Auflauf:bravo:

Guten Appetit!!
 
kolibri

kolibri

Gehört zum Inventar
21. Oktober 2004
4.065
4
38
AW: Schweineroulade gefüllt mit Zucchini, Käse, Schinken und Rahmsoße..hmmmmmm....zum hinlegen........

Hmmm, klingt gut. Probier ich auf jeden Fall mal aus.