Schweden, wir kommen !!!

M

makay

Juchhu, ich freue mich schon so aus unseren urlaub !!!

Wir fahren Montag für 11 Tage nach Schweden. Mit einem Mini-Wohnwagen und ich bin ganz megagespannt wie das wohl werden wird.
Als Zugwagen haben wir einen VW-Bus, da haben wir noch ordentlich Platz. Ich würde am liebsten schon jetzt packen

Hat zufällig noch jemand gute Tipps ? Schöne Campingplätze oder Ausflugsziele ? Wir fahren von Rügen nach Trelleborg und wollten eigentlich an der Ostküste hochfahren.

Freue mich über gute ratschläge

Mmakay
 
Sanni

Sanni

Dauerschnullerer
28. März 2002
1.873
0
36
46
Hallo!
Nehmt ihr uns mit????? Bei uns wird es wohl erst im Oktober was. :heul:
Ostküste ist schonmal sehr schön. Wir fahren immer in die Nähe von Kalmar. Ich finde die Insel Öland sehr schön, aber da gibt es soviel zu sehen, das würde den Rahmen sprengen! z.B. gibt es ein sehr schönes "Heimatmuseum", mehrere Fluchtburgen, an der Südspitze ein Vogelgebiet(dort ist auch ein Leuchturm):-D Wie wärs mit dem Astrid-Lindgren-Park in Vimmerby? Ist aber momentan wahrscheinlich voll und relativ teuer. Das "Glasreich", mit den verschiedenen Glashütten, ist auch sehenswert. Und Badesee, und Badeplätze gibt es überall. Zu Campingplätzen kann ich dir nicht viel sagen, wir haben immer ein Haus.
Falls du noch was spezielles wissen möchtest, nur zu!
LG und viel Spaß
Sandra
 
Ute

Ute

mit Engeln unterwegs ....
Moderatorin
19. März 2002
16.577
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
...... und ich möchte überhaupt mal nach Schweden ...... wer packt mich mal in sein Köfferchen ein :?: ich mach mich auch gaaaaanz klein


Schönen Urlaub - und mach viele Fotos :-D
 
Cornelia

Cornelia

Ex-Exilfriesin
6. Januar 2003
30.688
1
38
4-Täler-Stadt
boah, da werd ich neidisch, obwohl ich niemals mit nem Wohnwagen fahren würde...

Tja, empfehlen kann ich ganz Smaland, ist ne Traumgegend da. Ich würde auf jeden Fall Bullerbü und Lönneberga (ist aber ne üble Sucherei, mit nem Bus wirds eng, aber es lohnt sich) besuchen. Allerdings kann es Dir gengen Ende September passieren, dass schon einige Sachen geschlossen haben. Solltet ihr bis zum Vätternsee kommen, kann ich Euch noch Sjöbö empfehlen, ein total schönes Wasserschloß. Außerdem liebe ich Göteborg, aber das wird zu weit für Euch sein. Ein oder zwei Glasbläserein solltet ihr Euch auch anschauen. Achtet auf Infohinweise, meistens in der Nähe von Parkplätzen, wenn man in eine neue Region fährt oder in die Nähe einer größeren Stadt kommt. Da gibts immer gute Karten und Freizeittipps.

Viel Spaß wünscht Euch Conny, die auch mal wieder gerne nach Schweden möchte....
 
Sonna

Sonna

W(ö)rlds best Coach
5. Februar 2003
14.692
2
38

Oh Schweeeeeeeeeeeeden... *schwärm*

Da würde ich auch sooo gerne mal wieder hin, aber mein Liebster ist da nicht so für... Der ist leider nicht so der "Schweden-Typ" .... :(

Vielleicht kann ich ihn ja irgendwann noch überzeugen...

Euch auf jeden Fall einen tollen Urlaub!!!!
Macht schön viele Fotos und grüßt mir die Elche!

Sonja
 
L

Lilienfrau

Moderatorin
Moderatorin
4. Januar 2003
9.146
0
36
Super, nach Schweden würd' ich auch gern mal wieder! :bravo: Aber wir werden wohl nächstes Jahr erstmal wieder Dänemark anpeilen - ist auch schön :)

Tipps hätte ich eine Menge für Euch, kommt aber drauf an was Ihr bevorzugt machen wollt?! Zum Beispiel gibt es im Bereich Medelpad viele prähistorische Ausgrabungsstätten zu bewundern (falls Euch sowas interessiert). Auf jeden Fall solltet Ihr einen Trip nach Stockholm einplanen - eine der schönsten Städte in Europa (finde ich!)!

Viel Spaß wünscht Euch eine gaaaaaanz neidische Alexandra
 
M

makay

:bravo:
Komisch, das das Posting auf einmal wieder auftaucht....wir sind ja schon lange wieder zurück :-D

Hatten einen schönen Urlaub. Wir sind die Ostküste hochgefahren, Kalmar war super, Öland auch, wir sind noch nördlicher und sind dann quasi auf Vimmerbys Höhe quer durchs Land an die Westküste zu den wunderschönen Schärengärten. Da sind wir ein wenig geblieben, war einfach super.
Unternommen haben wir relativ wenig...wir sind mehr so naturfreaks und mit Kinderwagen kann man schwierig auf den Schären rumklettern oder ähnliches machen. Zum Kanufahren o.ä. fehlte uns ne Babyschwimmweste. Wir sind mittags immer Städte angefahren, weil uns allen das Lunch so gut gefiel (lecker, günstig und kinderfreundlich). Zwischendurch haben wir ein paar Kilometer geschrubbt und sind spazierengegangen...
Mein Männe war glücklich über jeden Hafen (jeden Tag mind. einer), weil er Segler ist und von Booten nicht genug kriegen kann. Ausserdem kann man sich dann ja super ein Boot für den nächsten Urlaub ausgucken.

Campingplätze waren alle mehr oder weniger okay, jedenfalls waren sie alle leer, weil in Schweden die Saison eindeutig vorbei war.

Stockholm war uns zu weit, aber ich kenne die Stadt schon von früher und mein Männe ist kein Stadtmensch und Mathilda war es wohl eher egal

Tja...der Wohnwagen ist bereits wieder mit gewinn verkauft, seglen gefällt und doch besser als Campen - oder eben eine Stuga (Haus).

Viele Grüße
Makay
 
Sanni

Sanni

Dauerschnullerer
28. März 2002
1.873
0
36
46
@ Ute: Ich glaube nicht, das du dich zwischen Kinderbetten, Lebensmittel, Spielzeug, Bier und Wein :)oops: ) so klein machen kannst, das wir dich noch mitkriegen! Sonst hätten wir dich gern mitgenommen! Irgendwann im Oktober ist es wieder so weit :bravo:
@ Sonna: Kannst du deinen Mann nicht doch mal überreden, das ihr nach Schweden fahrt? Ich mußte meinen beim ersten Mal auch erst überreden, da will er heute nix mehr von wissen! :-D Er war dieses Jahr sogar schon 2- mal da, ich erst 1-mal :-?
LG Sandra (die heute Koffer packt, da es erstmal an die Nordsee geht!)