Schreck in den Morgenstunden

Ossimum

Ossimum

Mama Himmelsstürmer
16. Februar 2009
1.477
1
36
41
Esens
Ich muss mich mal ein bisschen beruhigen lassen. Es ist zwar schon ein paar Stunden her, aber meine Gedanken kreisen nur um das Bild von heute morgen.

Aber erstmal alles von vorne:
Um 4 Uhr wurde Lea heute morgen wach und hat mich wohl voll in einer Tiefschlafphase erwischt. Auf jeden Fall wurde ich nicht gleich so richtig wach, damit ich richtig hochkam (was echt eine Seltenheit bei mir ist!). Und dann ist mein Mann schon aufgestanden und wollte rüber gehen. Ein kleinen Augenblick später höre ich ein riesiges Krachen und einen Schrei...ich sofort unter Schock hochgesprungen und sehe meien Mann unten an der Treppe liegen!! Er ist tatsächlich 10 Treppenstufen runtergefallen!!:(
Er hat sich aber glücklicher Weise nicht verletzt, "nur" einige Abschürfungen und blaue Flecken und eineige Muskelzerrungen!
Aber diese Bild hat sich irgendwie in meien Kopf eingebrannt. Ich will mir gar nicht ausmalen, was alles hätte passieren können!!

Lea habe ich dann erstmal beruhig und sie ist ganz schnell wieder eingeschlafen, aber ich lag erstmal geschockt eine ganze Weile wach!

Ein dicke Dankeschön an unsere Schutzengel, das sie wie immer zur Rechten Zeit am rechten Ort waren!



Sandra, die immer noch mit grausamen Vorstellungen vor dem PC sitzt.
 
Claudia

Claudia

glücklich :-)
24. April 2003
18.354
118
63
daheim
www.familie--peters.de
AW: Schreck in den Morgenstunden

(((((Sandra))))) So ein Bild läßt sich auch so schnell nicht wieder aus dem Kopf verbannen. Lass es zu, schau Dir Deinen Mann an, knuddel ihn und halt ihn einfach fest.

Ich drück Dich feste
Liebe Grüße
Claudia
 
Mamazicke

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.491
389
83
Stade
AW: Schreck in den Morgenstunden

Oh mein Gott :entsetzt:

Ich drück dich mal (((Sandra)))
 
Minisister

Minisister

Gehört zum Inventar
23. Januar 2006
4.423
3
38
48
Düsseldorf
AW: Schreck in den Morgenstunden

Puh das ist wirklich ein Schreck...
GsD ist nicht viel passiert.
 
Ossimum

Ossimum

Mama Himmelsstürmer
16. Februar 2009
1.477
1
36
41
Esens
AW: Schreck in den Morgenstunden

Danke ihr Lieben!

Zum Glück kann mein Mann mittlerweile ein bischen darüber schmunzeln. Aber es bleibt einfach der Gedanke daran was alles hätte passieren können.

Im ersten Moment musste ich ja auch ein wenig schmunzeln und darüber mach ich mir tierisch Vorwürfe! Aber als ich dann richtig realisiert hatte was da passiert war, war mir nicht mehr nach Lachen zumute.

Es muss hier eine ganze Schar Schutzengel am Werk gewesen sein!
 
hexlein

hexlein

immer da wo´s brennt
13. Mai 2008
5.343
1
36
45
Stuttgart
AW: Schreck in den Morgenstunden

Oh mein Gott, was ein Schreck !!!Zum Glück ist er nochmal glimpflich davon gekommen.
Hoffe Du erholst dich schnell von dem Schreck ! Deinem Mann Gute Besserung
 
Ossimum

Ossimum

Mama Himmelsstürmer
16. Februar 2009
1.477
1
36
41
Esens
AW: Schreck in den Morgenstunden

Oh mein Gott, was ein Schreck !!!Zum Glück ist er nochmal glimpflich davon gekommen.
Hoffe Du erholst dich schnell von dem Schreck ! Deinem Mann Gute Besserung
Danke ich werde es ihm ausrichten, wenn er nach Hause kommt!
Ist ganz lieb von dir!