Schnellkochtopf: Rindfleisch mit Meerrettichsauce

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Melanie, 8. Februar 2004.

  1. Rindfleisch mit Meerrettichsauce

    Garzeit: 20 Minuten

    ZUTATEN:

    600 - 700 g Rindfleisch
    Zwiebeln
    etwas Suppengrün
    1/2 l Wasser
    Salz

    ZUBEREITUNG:

    Das zerkleinerte Suppengrün, die Zwiebel auf das Fleisch in das kochende Wasser geben. Topf schließen und kochen. Das gare Fleisch herausnehmen und erst nach 5 Minuten schneiden, auf der Platte anrichten und mit etwas Brühe übergießen, warmstellen.

    ZUTATEN (Sauce):

    40 g Fett
    40 g Mehl
    1/2 l Brühe
    1/2 Stange Meerrettich
    Salz
    etwas Milch
    Zitronensaft

    ZUBEREITUNG (Sauce):

    Fett im Topf zerlassen, Mehl darin erhitzen und mit Brühe ablöschen. Den in etwas Milch geriebenen Meerrettich unterrühren und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. krenfleisch schnellkochtopf

Die Seite wird geladen...