Gedichte & Gedanken Schmerz

Heidi

coole Mama
14. Dezember 2003
9.236
1.507
113
52
Ich habe zu Papier gebracht, was mich die letzten 4 Wochen begleitet hat................


Schmerz



Du bist in mein Leben getreten,
ich habe dich nicht eingeladen,
du warst einfach da und nun möchtest du nicht mehr gehen.

Weißt du, ich habe dich behandelt wie einen guten Freund,
habe dir die Tür geöffnet und mich um dich gekümmert.

Du bist an meiner Seite, Tag für Tag.
Manchmal gehst du kurz fort,
um gleich darauf wieder zu kommen.

Wir sind Verbündete geworden,
gehen Hand in Hand.
Manchmal wirst du mir zuviel,
ich möchte dich dann bitten zu gehen,
aber ich schaffe es noch nicht.

Eines Tages werde ich dich loslassen können,
dann werde ich dir Lebwohl sagen.
Die Zeit wird kommen wo ich dir danke, dass du mich begleitet hast.

Machs gut, ohne dich hätte ich in dieser Zeit nicht gelebt,
ich habe dich gebraucht.