schlecht trinken beim entwicklungs/wachstumsschub?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von mamilein, 17. Januar 2008.

  1. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ist das so,dass es babys gibt die bei den entwicklungs oder wachstumsschüben schlecht trinken und wieso ist das so?mei kleiner hat nämlich auch immer solche phasen wo er noch viel weniger trinkt als sonst.

    lg
    heli
     
  2. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    7.270
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: schlecht trinken beim entwicklungs/wachstumsschub?

    Heli,

    ich denk das ist normal. Wahrscheinlich hat der Körper so viel mit wachsen und entwickeln zu tun, daß er für essen und Verdauung keine Energie über hat. Geht halt nicht alles gleichzeitig. Aber wart mal ab, wenn der Schub vorbei ist, wird reingehauen wie sonst noch was..

    Viele Grüße
    Sandra
     
  3. Lucie

    Lucie Digitaler Dinosaurier

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.729
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: schlecht trinken beim entwicklungs/wachstumsschub?

    ja kenne ich auch... der Große hatte sowieso immer wenig getrunken, aber der Ki-arzt sagte damals, er würde das dann über die Ausscheidung regeln, ich bräuchte mir keine Sorgen machen. Bei der Kleinen gebe ich jetzt mehr fläschchen und weniger Brei, damit sie auf ihre Flüssigkeitsmenge kommt...
    lg
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. warum trinken baby im wachstumsschub schlecht

Die Seite wird geladen...