Schläft nicht in seinem eigenen Zimmer

nine

nine

Gehört zum Inventar
20. März 2002
2.645
0
36
Hallo Regina,
habe dir schon mal vor ein paar TAgen?? gepostet, dass Justin seit kurzem nicht mehr alleine einschläft.
Er hat ja nun sein eigenes Reich.
Er wird ziemlich oft wach, ist aber meist noch zu beruhigen,
aber immer dieser aufsteherei.
Meist geht es so bis 1-2 Uhr dann ist sense, und er will zu uns ins Bett.
Was denkst du?
lg
nadine
 
R

Regina

Hallo Nadine,

es war doch so, dass Du ganz stark vermutet hast, dass Justin Angst hat und da haben Dir ja viele Mamis ihre Tipps geschreiben. Leider fällt mir dazu auch keine Ideallösung ein, denn wenn die Süßen sich wirklich fürchten, dann muss man sie doch trösten und bei Ihnen sein - alles andere hat dann wirklich keinen Sinn.
Stört es Dich sehr, wenn er zu Euch ins Bett kommt? Wenn es Dir nichts ausmacht, dann finde ich das einen ganz guten Weg!
Lieben Gruß

Regina