Scharlach beim Baby

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Tigerchen, 4. August 2011.

  1. Tigerchen

    Tigerchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr Lieben,

    Tigermaedel hat laut unserem glatt am zweiten Urlaubstag aufgesuchten Arzt Schrlach
    Sie hatte am zweiten Tag nach unserer Ankuft Fieber und Ausschlag - andere Symptome passend. alledings haben Aerzte hier keine solche Ausstattung, wie in De sodass viel mit Erfahrungswerten gearbeitet wird - sprich, kein labor in der Praxis, also, hat die aerztin keinen abstrich gemacht

    Dem Babylein geht es ziemlich bloed, ich hoffe nur, dass Amoxi anschlaegt. Laut meiner deutschen KiA, die ich bereits angerufen habe, ist Therapie okay - haett sie auch so in etwa gemacht.

    nur - was mich eigentlich bewegt - es heisst immer, dass beim Schrlach das Dreieck rund um Mund und Kinn frei vom Aiusschlag bleiben soll - kann ich so nciht behaupten.
    und dann handinnenflaechen und fusssohlen ebenso frei vom ausschlag bleiben - ist ebenso nihct der Fall.
    Da ich gerade keinen Arzt erreiche, mir aber dolle Sorgen mache, ob die richtige Diagnose und bestimmt nicht schlafen kann...

    kann sein, dass bei Babys einfach diese Symptomatik "verwischt" ist? oder sind diese zwei erwaehnte Symptome "zwingend"? Ich habe ja gegoogltt, seitdem sie schlaeft - sie werden immer als typische genannt...
    Bitte, hat jemand Erfahrung?

    ratloses Tigerchen :(
     
    #1 Tigerchen, 4. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2011
  2. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Scharlach beim Baby

    :winke:

    meine erfahrung hilft dir leider nicht, wir hatten scharlach immer ganz ohne ausschlag

    ich wünsche der maus schnelle besserung
     
  3. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Scharlach beim Baby

    wir auch.
    Gute Besserung!!!
     
  4. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.815
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Scharlach beim Baby

    Tigerchen, wir hatten überhaupt noch nie Scharlach, von daher auch hier keine Erfahrungen, aber von Herzen gute Besserung und einen dennoch schönen Urlaub :bussi:.
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.706
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Scharlach beim Baby

    Tigerchen, es gibt nichts beständigeres als den unregelmäßig ausfallenden Scharlach-Ausschlag. Der ist mal da, mal nicht, und er hält sich nicht immer an die festgelegten Grenzen.
    Jetzt drück ich Euch die Daumen, daß sich die junge Dame bald erholt und nicht anschließend noch einen Ausschlag vom Amoxi bekommt...
    Lieben Gruß, Anke
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    32.015
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Scharlach beim Baby

    Tigerchen, mal ganz ohne Erfahrung mit Scharlach: du hast eine megahautempfindliche kleine Maus. Du glaubst nicht wirklich, dass sie einen "typischen" Hausausschlag bekommen würde, oder? Das sie also mehr als das bekannte Ausschlagbild entwickelt, wundert mich nicht.

    Lass dich mal drücken! Ich wünsch euch trotzdem schöne Tage, grüß deine Eltern von uns. Btw: habt ihr ne Postkarte bekommen vor dem Flug?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...