Schadet eigentlich Sport einer eventuellen Einnistung ?

A

AVE

Gehört zum Inventar
30. Januar 2006
3.444
0
36
Irgendwie komme ich mir blöd vor, dass ich nach so etwas frage. Wir haben ja beschlossen, ein Geschwisterchen für Cecilia in Angriff zu nehmen und nun mache ich mir schon wieder viel zu viele Gedanken. Ich kann das Grübeln aber auch nicht abschalten, leider.

Ich frage mich, ob körperliche Anstrengung (genauer gesagt Step-Aerobic) schädlich für die Einnistung ist und ob es auch in einer möglichen Frühschwangerschaft nachteilig sein kann. Ich hatte vor der Schwangerschaft mit Cecilia eine Fehlgeburt und auch in der Frühschwangerschaft mit Cecilia musste ich mich absolut schonen, habe sogar eine Woche im Krankenhaus gelegen wegen Blutungen usw.

Jetzt habe ich Angst, dass mir das wieder passieren könnte und ich weiß gar nicht so recht, ob ich sportlich nicht lieber kürzer treten sollte.

Ich weiß allerdings ja gar nicht, ob und wann es mit dem Nachwuchs klappt. Mache ich mir vielleicht viel zu viele Gedanken ?
 
Bienski

Bienski

die Tante aus dem Busch
22. März 2002
5.886
0
36
48
AW: Schadet eigentlich Sport einer eventuellen Einnistung ?

Hmmm.... Gute Frage!
Ich denke erst einmal dass Sport waehrend der Schwangerschaft ja eigentlich nicht schlecht sein kann.
...aber in Massen - was auch immer das heisst. :cool:
Mit der Einnistung hat es aber glaube ich nicht viel zu tun, oder?!
*gruebel*
:winke:
 
MajaundAmelie

MajaundAmelie

Dauerschnullerer
2. Januar 2006
1.991
0
36
Rehlingen
AW: Schadet eigentlich Sport einer eventuellen Einnistung ?

Richtig weiterhelfen kann ich dir bei dieser Frage leider auch nicht.
Aber ich denke nicht, dass Sport eine Einnistung beeinträchtigt. Frag im Zweifelsfall am besten mal bei deinem FA nach.

LG :winke:
Mariana
 
M

Mibo

AW: Schadet eigentlich Sport einer eventuellen Einnistung ?

Wenn du dir so unsicher bist wegen deiner Vorgeschichte würde ich mit deiner Hebamme oder deinem Arzt reden um das Fachlich abzuklären! Ich denke man läßt sich von zu vielen Tipps schnell verunsichern,aber wenns der Fachmann bestätigt fühlt man sich doch wohler denke ich!
Generell denke ich aber nicht das Sport in Masen schlecht sein kann!??
LG Tanja
 
Dannie und die 4 Zwerge

Dannie und die 4 Zwerge

Streber
18. August 2002
5.032
6
38
45
bei Braunschweig
AW: Schadet eigentlich Sport einer eventuellen Einnistung ?

Huhu,

meine 4 Zwerge haben sich alle nicht davon beirren lassen, dass Mama extrem viel Sport macht, u.a. auch Aerobic und Step. Nach Ansicht meiner Hebamme hat die Einnistung damit nichts zu tun; einnisten tun sich grds. nur gesunde befruchtete Eizellen, egal ob die Mama Sport treibt oder nicht.
Alles Gute für euch!:)
 
L

Lillian

AW: Schadet eigentlich Sport einer eventuellen Einnistung ?

Dannie, deine Zwerge haben sich doch ohnehin von GAR NICHTS beirren lassen, oder :hahaha: :weghier:
 
Micky

Micky

schneller in Kanada als in Berlin
8. September 2003
15.067
264
83
Vancouver, Kanada
AW: Schadet eigentlich Sport einer eventuellen Einnistung ?

Hi!

Hat wahrscheinlich nix miteinander zu tun, aber wenn ich auf ein Baby wartete, dann wär ich wohl auch eher vorsichtig ;-)
Einfach so.....

Viel Erfolg!
Meike
 
K

KätheKate

Gehört zum Inventar
8. April 2005
5.309
0
36
AW: Schadet eigentlich Sport einer eventuellen Einnistung ?

Hallo Ave,

bei deiner Vorgeschichte würde ich mich mal mit dem Arzt, oder der Hebamme unterhalten.

Jeder ist anders, was bei dem einen klappt, muß für den anderen nicht zutreffen.