Pustepuste?

Schwarze Katze

Fusselkatz
11. November 2004
1.357
0
36
Kiel
www.schwaka.de
Egal wie lang, die Topfhandschuhe sind immer ein Stück zu kurz, um zu verhindern, dass ich mir mit dem Backblech einen Striemen verpasse.

Nicht ohne Grund liegt in unserem Kühlschrank eine Tube Brandgel, die der Tiger noch NIE gebraucht hat, ich aber umso öfter.
Aua.


Und wehe die Hefedingse schmecken nicht!

4827149180_b97b4d4cee.jpg
 

Minisister

Gehört zum Inventar
23. Januar 2006
4.419
3
38
50
Düsseldorf
AW: Pustepuste?

Mhhh legga, dafür würd ich auch ne kleine Brandwunde in Kauf nehmen.

guten Appetit... und Dir gute Besserung

Ich hab übrigens auch IMMER meine Brandsalbe im Kühlschrank und ich glaub außer mir benutzt die auch niemand...
 

Schwarze Katze

Fusselkatz
11. November 2004
1.357
0
36
Kiel
www.schwaka.de
AW: Pustepuste?

Also zumindest mein Anteil schmeckt. Nächstes Mal noch ein wenig mehr Hefe und dann ist das Rezept perfekt. Abendessen fällt jetzt wohl aus. *schleck*
 

Susala

Prinzessin auf der Palme
14. Juli 2004
18.503
2.145
113
AW: Pustepuste?

Die Brote sehen aber toll aus.

Hast Du sofort und lange unter fließendem Wasser gekühlt? Das hilft wirklich gut, damit es nicht so schlimm wird. *pustepuste*
 

Schwarze Katze

Fusselkatz
11. November 2004
1.357
0
36
Kiel
www.schwaka.de
AW: Pustepuste?

@Ingo Ja, aber nur in dem unteren. Ich mag keine Mäuseköttel, deshalb zwei Brote.
Könnt ihr den Aufsteller noch bis Ende August beherbergen? Dann kann ich ihn abholen.

@Susala: Hab ich gemacht. So oft, wie ich an heiße Töpfe lange, ist das schon Reflex. XD


Ich poste das Rezept nachher mal im Kochbuch.