Problem mit schlafen ohne pucken

N

nathalie

Gerade reingestolpert
11. März 2016
2
0
1
#1
Hallo ihr lieben wir haben ein Problem unsere maus ist jetzt 7 monate alt und wird seit ihrer Geburt gepuckt. So langsam merke ich das sie nicht mehr gepuckt werden möchte aber ohne schläft sie nur ca 30-60 min.
Sie hat bis vor ca 3 wochen noch gepuckt durchgeschlafen und jetzt wird sie ca 2 mal wach.
Habt ihr Tips wie sie ohne pucken schläft?
 
Finele

Finele

Fitznase
18. Februar 2003
5.396
0
36
in der Heimat
#2
AW: Problem mit schlafen ohne pucken

Das Problem hatten wir auch etwa in dem Alter.
Das richtige Pucken mochte sie nicht mehr, ganz ohne ging aber auch nicht...wenngleich wir vom Durchschlafen bis heute noch weit entfernt sind [emoji15].
Wir haben sie dann mittels dem Puckababy Schlafsack "entwöhnt". Kannst du ja mal danach Googlen. Da waren die Arme noch "eingeschlossen" (hier war immer das fuchteln im Gesicht der Aufwachgrund), aber sie war nicht so eingeengt. Irgendwann dann nach ein paar Wochen haben wir erst ein Arm raus gelassen und später dann beide.

Ich hätte den auch zu verkaufen: