Pinke panke puster .....

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Das ist ein Sprechlied, melodisch den Text sprechen ....... geeignet bereits ab 1 Jahr.

Man bildet mit jeder Hand eine Faust, und in eine der Fäuste kann man einen kleinen Gegenstand, z.B. eine Murmel stecken. Das Kind sollte nicht sehen in welcher Hand die Murmel ist.

Die Fäuste werden übereinander gesetzt. Dann geht es los mit dem Sprechgesang .... und dabei wird im Rhythmus mal die eine Faust mal die andere Faust oben sein. Bei jeder langen Silbe/Wort werden die Fäuste gewechselt.

Nun der Text.

Pinke panke puuuuuster,
im Keller ist es duuuuuster,
da wohnt ein armer Schuuuuuster,
wo wohnt er denn, wo wohnt er denn
unten oder oooooooben.

Dann rät das Kind in welcher Faust der kleine Schatz versteckt ist.

Wenn mal wieder Panik unterm Dach war und die Jungs zur Ruhe kommen sollten war das ein wunderbares Ablenkungsspiel. Dabei kann man die Kinder nämlich auf den Schoß nehmen oder zu ihnen in die Hocke sitzen. Auch bei Kindergeburtstagen mit kleinen Leckereien ist es für die Minis ein schönes Spiel.

:winke: Ute
 
D

Désirée

Hallo Ute,

echt schöne idee :jaja: . von wo hast du die?

*kanneskaumerwartenbisjoeleinjahraltist* :D
 
D

Dicle Uludag

paßt ja super!!

Hallo Liebe Ute,

Wiedermal 'ne schlaflose Nacht für mich und Ege. Wir sitzen gemeinsam am PC. Jetzt hat er sich die Windeln voll gemacht.

Ich kenne überhaupt keine Lieder oder Fingerspiele, aber will unbedingt Ege welche beibringen. Danke sehr. Jetzt brauch ich nicht mehr woanders suchen. :bravo:

Alles Liebe

Dicle
 
M

Mide

gefällt mir sehr gut! Werde ich gleich bei unserer nächsten Krabbelstunde vorführen!!
DANKE!!!!!
Michaela und Annika (1 Jahr) :bravo: