Pickel von den Möhrchen?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Claudia, 16. Juli 2003.

  1. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.323
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    Hat das mal jemand gehabt, dass die Kleinen Pickelchen im Gesicht von den Möhrchen gekriegt haben?

    Lars hat seit 2 Tagen welche, die Möhrchen bekommt er allerdings schon seit 6 Tagen. Und nur im Gesicht sonst nirgends. Er hat aber auch Schnupfen seit Sonntag, vielleicht kommen die Pickelchen daher oder durch die Hitze.

    Ansonsten kann ich nur sagen verträgt er die Möhrchen prima, sperrt schon fleißig den "Schnabel" auf, wenn er den Löffel sieht und schafft schon ein halbes Glas (125g-Glas). Mal sehen wie es wird, wenn ich die Tage Kkartoffel dazu nehme...
     
  2. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu!

    Eine Bekannte von mir hat das auch gehabt, mit Beikostanfang kamen auch Pickelchen. Sie meinte, das wäre normal (hat schon 3 Kids *gg*), weil der Stoffwechsel sich umstellen muß?!

    Liebe Grüße!
     
  3. Kerstin Bechbergers Mia hatte das auch - Karottenallergie.
    Schick ihr doch mal eine PN (du triffst sie im Erzehungsforum). Sicherlich kann sie dir von damals berichten.



    Gruß Tati
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Claudi,

    Luca hatte das auch. Ich fleissig weiter Karotten gefuettert, weil ich dachte, es laege an der Marke (bei HiPP wars nich so schlimm wie bei Alete) und der Ausschlag war auch nicht schlimm, so ein paar Pickelchen um den Mund.

    Jetzt hat sich ja rausgestellt, dass Luca allergisch auf u.a. Karotten ist :o :o (haett ich die Dinger mal lieber weg gelassen... :-? )

    Auch in meiener Pekip Gruppe war eine Mutter, deren Sohn auch mit Ausschlag auf die ersten Mahlzeiten reagierte (Karotten), sie hat dann den Tip gekriegt, erstmal mit Pastinaken anfangen (gibt es z.B. von Alnatura). Und siehe da der Ausschlag, der wirklich schlimm war an Bauch und Brust, ging weg. Ich hab sie wieder getroffen und jetzt gehen Karotten problemlos :jaja:

    Also mein Tip: Fang erst mal mit Pastinaken an, und schau mal ob es dann besser wird.

    Kann sich uebrigens tatsaechlich ein paar Tage rausziehen, bis Reaktionen sichtbar werden2-7 Tage sind anscheinen normal.

    Liebe Gruesse
     
  5. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.323
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    Juhu!
    Pickelchen sind weniger geworden.... mal sehen...war vielleicht doch der Schnupfen (ist übrigens auch besser) oder die Hitze....
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. pickel von möhren baby

    ,
  2. baby ausschlag gesicht karotten

    ,
  3. baby karotten pickel

    ,
  4. baby beikosteinführung pickel Möhren,
  5. mein baby habe ich karotre gegeben sie hat pickel gesicht,
  6. beikost pastinake pickel bauch,
  7. Baby pickelchen von karotte,
  8. kleine pickel im gesicht baby von möhren,
  9. pickel von karotten
Die Seite wird geladen...