@ Petra Thema: Auge

S

Schocko

Hallo,

Timo hat seit heute Mittag, an seinem rechten Augenwinkel, eine komische gelbe Schmiere. Kaum mache ich sie weg, ist sie schon wieder da. Es scheint ihn nicht zu stören und auch sonst scheint er keine Probleme damit zu haben, aber trotzdem wüßte ich gerne was es ist. Kann es sein, das er irgendwo einen Zug bekommen hat? Kann ich etwas dagen tun oder muß ich einfach abwarten?
Ich danke schon mal für deine Antwort :jaja:

Bettina
 
L

LeoniesMama

Liebe bettina!

Für mich hört sich das nach einer eitrigen Bindehautentzündung an und die muss immer antibiotisch behandelt werden.Ich würde also auf alle Fälle den Kinderarzt aufsuchen.Du kannst natürlich auch gerne noch abwarten was Petra dazu meint.

Gute Besserung und liebe Grüsse


:bussi:
Andrea
 

barbara

feuerpferd
30. Mai 2002
2.534
0
36
wien/österreich
sophie habe ich homöopathische globuli euphrasia gegeben. und nur mit abgekochtem wasser das auge waschen, nicht mit kamillentee! sie hatte das schon ein paar mal, und es ist jedesmal ohne medikamente nach 3, 4tagen vergangen. von similasan gibt es homöopathische augentropfen, die kannst du auch geben.
wenn du unsicher bist, lieber zum arzt, besser einmal zuviel als zuwenig!

gute besserung
barbara
 

Gaby+2

Familienmitglied
22. Februar 2003
281
0
16
47
Hallo,

meine Beiden haben es auch seit gestern. Simon läuft es aus beiden Augen, Bastian nur aus einem. Ich hab mir für morgen noch einen Termin beim KiA geben lassen, weil der Apotheker auch meinte das müßte mit Antibiotika behandelt werden. Wobei Simon echt übel aussieht. Knallrote Augen und der eiter läuft in Bächen. *brr*
Bin ja mal gespannt was der Doc meint.

LG Gaby