Orangensaft!?!?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Steffie, 6. April 2005.

  1. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallihallo,

    hab da mal ne Frage.
    Adriano trinkt sehr gerne Orangensaft. Eigentlich meistens. Ich mach ihm den immer so dass ich aber mehr Wasser als Saft rein tu.
    Jetzt sagt meine Mutter neulich dass Orangensaft "hyperaktiv" machen kann :verdutz: . Sie hätte es wohl wo gehört oder gelesen....
    Stimmt das????
     
  2. Also "hyperaktiv" macht O-Saft sicher nicht.

    Aber Vitamin C hat schon ne leicht anregende Wirkung. Aber wenn du den Saft eh so arg verdünnst und Adriano keine Schlafprobelme deshalb hat, seh ich kein Problem. Ich hab mal gelesen, man sollte O-Saft als Erwachsener nicht unbedingt literweise vor dem Einschlafen trinken da man sonst eventuell schlechter schläft.

    lg, Johanna
     
  3. einen wunden Po kann die Säure verursachen, aber hyperaktiv? Ist doch kein Koffein drin..
    Kann das nicht glauben.
     
  4. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also ich finde das auch ziemlich weit hergeholt.... Aber meine Mutter ist halt nicht von der Sorte die meint sie müsse ständig nur "gute Ratschläge geben", sondern wenn sie meint sie hätte das wo gelesen dann mache ich mir schon gedanken, weil das sicher wirklich irgendwo stand.
    Aber glauben kann ich das auch nicht dass der hyperaktiv macht.
    Schlafprobleme hat er nicht. Im Gegenteil eigentlich schläft er so gut wie jede Nacht durch.
    Aber Tagsüber ist er schon seeehr aufgedreht!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...