Odenwälder Schlafsack

A

adela

Hallo!

Wir haben für unsere Kleine bisher nur Alvi Schlafsäcke gehabt und warn sehr zufrieden damit. Langsam wird es aber immer kälter und es passiert immer öfters dass es ihr kalt ist in der Nacht.

Ich habe neulich ein Odenwälder Faserkugel-Schlafsack "prima klima" gekauft, er ist aber sehr dick und irgendwie sehr steif und die kleine kann sich kaum bewegen - sie bewegt sich SEHR viel beim schlafen und im Odenwälderschlafsack kann sie sich nicht mal richtig auf die Seite drehen.

An allen mamis die mit Odenwälder zufrieden sind: welchen habt Ihr denn? Ist der Jersey Odenwälder auch warm genug für den Winter - wir brauchen was wärmeres als der Alvi den wir jetzt haben.

Adela
 
Lucie

Lucie

Digitaler Dinosaurier
26. Dezember 2007
17.797
212
63
viel zu weit weg vom Meer
AW: Odenwälder Schlafsack

Ich hab von Odenwälder diese Anzüge, die man sowohl als Schlafsack aber auch zu einem Anzug mit Beinen zusammenknöpfen kann und bin super zufrieden. Ehrlich gesagt mag ich für größere Kinder Odenwälder sogar lieber wie Alvi, zumal ich find, dass bei manchen Alvimodellen die Nähte nicht gescheit halten.
Die Birnenförmigen Schlafsäcke von Odenwälder muß man recht groß kaufen, find ich, die Breite ist ja o.k., aber ich find die nicht besonders lang. Deshalb mag ich diese "Anzüge" auch lieber..

lg