Och nööö... brauche auch mal ein paar Daumen!

belladonna

Tolle Kirsche
21. März 2002
7.753
27
48
Friedberg
Hallo,
Johannes hat seit gestern eine dicke Schnupfennase und wie es aussieht, ist er auf dem besten Weg zur nächsten Bronchitis. :-? Bitte drückt uns die Daumen, daß es erstens nicht so schlimm wird (ich ziehe hier schon alle Register mit Inhalieren etc.) und zweitens Klaus-Bärbel sich erst auf den Weg macht, wenn Johannes wieder einigermaßen auf dem Damm ist! Sonst könnte ich echt nicht ruhig ins Krankenhaus gehen...

Danke Euch,
Bella :blume:
 

Corina

Gehört zum Inventar
18. Juli 2002
3.258
0
36
Schweiz
AW: Och nööö... brauche auch mal ein paar Daumen!

Hallo Bella:winke:

Unsere Daumen sind ganz fest gedrückt. Ich denke sowieso oft an euch:) .
Hoffentlich hört Klaus-Bärbel auf dich und wartet noch etwas.

Alles Liebe und für die Geburt toi toi toi

Corina
 
C

Che

AW: Och nööö... brauche auch mal ein paar Daumen!

Boah, das ist ja blöd.

:tröst:


Und gute, vor allem aber schnelle Besserung an Johannes!
 

belladonna

Tolle Kirsche
21. März 2002
7.753
27
48
Friedberg
AW: Och nööö... brauche auch mal ein paar Daumen!

Tja, in der Nacht auf gestern hat es Johannes dann doch noch richtig zerlegt, sodaß ich ihn gestern vom Kiga daheimgelassen habe, weil er gar so fertig war, der arme kleine Kerl! :-? Er hat sich dann aber gsd ziemlich schnell wieder berappelt und den "Mama ganz für sich allein"-Tag auch sehr genossen. Letzte Nacht hat er dann wieder gut geschlafen und heute ist der Husten schon wieder ganz locker. Jetzt hoffe ich einfach, daß es keinen Rückfall gibt!

LG, Bella :blume:
 

Knallfrosch

Gehört zum Inventar
7. Juli 2005
3.727
0
36
AW: Och nööö... brauche auch mal ein paar Daumen!

Ach Mensch, das ist ja fies! Ich drücke euch ganz fest die Daumen! :prima:
 

belladonna

Tolle Kirsche
21. März 2002
7.753
27
48
Friedberg
AW: Och nööö... brauche auch mal ein paar Daumen!

Na, es geht schon wieder, Gottseidank! Dafür hat Johannes heute einen Überschlag von der Schaukel gemacht und sich heftigst auf die Lippe gebissen und nachmittags hat er dann auch noch von seinem Freund eine mit dem Spielbügeleisen ins Gesicht bekommen (keine Ahnung, ob das Absicht war oder dumm gelaufen...). Jetzt sieht er aus wie ein Preisboxer mit seiner dicken Lippe und dem blauen Fleck auf der Backe! Der Kerl läßt aber auch keinen Stich aus... :umfall:

Ich hoffe echt, daß Klaus-Bärbel sich einen ruhigen Moment zum Schlüpfen aussucht und es nicht gerade dann losgeht, wenn ich gerade wieder mit einem medizinischen Notfall beschäftigt bin... :)

LG, Bella :blume:

P.S. Ich habe mich natürlich auch mit der Erkältung angesteckt und nehme nun fleißig Meditonsin und trinke heißen Tee, damit es nicht noch schlimmer wird!