Obstsaft in den Brei

S

Sumsel

Ich habe jetzt seit 3 Tagen mit Karotte begonnen und gebe anschließend noch die Flasche. Da Daniel aber nur sehr wenig trinkt, möchte ich jetzt Öl und Obstsaft zugeben.
Beim Obstsaft habe ich nun die Frage, ob der Karotten bzw. Karotten/Kartoffelbrei dann nicht zu flüssig wird?
Aber anschließend den Saft trinken lassen finde ich auch nicht so toll, da ich ihm eigentlich nicht daran gewöhnen möchte Saft zu trinken.
Wie sind eure Erfahrungen?
Liebe Grüße Ruth
 
Ute

Ute

mit Engeln unterwegs ....
Moderatorin
19. März 2002
16.577
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo Ruth,

bei reinem Gemüsemus brauchst Du keinen Saft zugeben. Ziehst dir höchstens ein Schleckermäulchen ran. :D

Sobald dein Menü aus Kartoffeln, Gemüse, Fett und Fleisch besteht sollte ca. 20 - 30 ml vitamin c reicher Saft dazu gegeben werden. Das hilft die Eisenaufnahme zu erleichtern.

Jetzt reicht auf 100 g Karotte 1 Tl Rapsöl als Zugabe.

:koch: Ute