Noch ne Katzenklo-Frage......

Babuu

Babuu

Gehört zum Inventar
5. September 2004
7.929
0
36
40
*Ba-Wü*
www.board-4you.de
Huhuuu ihr lieben!

wenn wir schon dabei sind beim fragen*gg*........

Ich möchte gerne bei 3 Katzen 2 Katzenklos aufstellen.
Meine Freundin meinte wir sollen erstmal nur 1 nehmen damit die Babies zusagen Luna folgen.....

nur stelle ich mir die Frage ob ein 2. Klo dann irgendwann noch Sinn macht?!Vielleicht gewöhnen sie sich so an das "1." Klo dass das 2. nicht mehr angenommen wird?!

Also lieber doch schon zu Anfang 2 aufstellen?!
 
Dana

Dana

Ikea Junky
23. Juni 2002
2.742
0
36
41
Oberbayern
AW: Noch ne Katzenklo-Frage......

Hm. Also ich würde allein schon wegen Geruch und Kotmasse 2 Klos aufstellen.Meine waren fast wie Herdentiere. Fraß eine, fraß die ander auch (deshalb auch für jeden nen eigenen Napf - sowohl mit Futter, als auch mit Wasser), ging der eine aufs Klo, mußte der andere auch. Gruppenzwang quasi:)

Ich hatte damals 2 Katzen und eben auch 2 Katzenklos. Das hat prima funktioniert. Hatte die Klos mit Deckel und Geruchsfilter. Das war super klasse.


Ich denke 1 Klo für 3 Katzen ist ganz schön wenig, es sei denn du bist alle paar Stunden mit den Ausschippen hinterher.

Liebe Grüße
 
Silly

Silly

Moni, das Bodenseeungeheuer
26. Mai 2002
19.190
8
38
AW: Noch ne Katzenklo-Frage......

:winke: Bea

es gibt da eine großzügige Faustregel die besagt: ab 2 Katzen pro Katze 1 Klo plus 1 weiteres :)

Wenn Du Dein Katzenkind bekommst, dann ist das doch eh schon so trainiert, daß es auf ein eigenes Klöchen geht.

LG Silly
 
Babuu

Babuu

Gehört zum Inventar
5. September 2004
7.929
0
36
40
*Ba-Wü*
www.board-4you.de
AW: Noch ne Katzenklo-Frage......

Dankeschön :bussi:

hab jetzt Männe davon überzeigt dass es besser ist das alles gleich anzuschaffen........

nachher geht meine Zooplus-Bestellung raus :jaja:
 
Silly

Silly

Moni, das Bodenseeungeheuer
26. Mai 2002
19.190
8
38
AW: Noch ne Katzenklo-Frage......

:winke:

Du weißt ja --- Banner klicken ;)