Narkose bei baby

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
T

Tigermaus

Hallöchen!
Hat von euch jemand erfahrung damit wie babys, meiner ist 9.monate alt, nach einer narkose sind?! Meiner steht kurz vor einer op und ich mache mir schon gedanken drüber!! Ausserdem weiss einer wie so kleine zwerge dienarkose bekommen- überatmung oder blut?
Danke für eure hilfe!
 

Jano

Engel auf Erden
3. Dezember 2004
6.136
0
36
Köln
AW: Narkose bei baby

Hallo Tigermaus. Noah bekam eine Vollnarkose mit 11 Monaten. Ich durfte dabeisein, bis er einschlief.
Die OP verlief super, die Narkose (Atmung) verlief gut.
Nur hinterher war er furchtbar drauf- total wesensverändert. Ich wußte jedoch, dass dies ganz häufig der Fall ist, die Kinder sind oft ganz aufgedreht und aggressiv- es gibt aber auch welche, die einfach nur schlafen.
Für mich wars seelisch ganz schlimm- erst das Kind einschlafen zu sehen, dann raus zu müssen und danach ein Kind zu bekommen, was man nicht wiedererkennt. Er wollte auch nicht zu mir- das tat unheimlich weh.
Warum ichs so schreibe? Mich hat niemand vorgewarnt, was das ausmacht bei einem selbst. GSD war mein Mann später da. Ich hab geheult wie ein Schlosshund. Also will sagen, nimm jemanden mit, der Dich gut beruhigen kann, für den Fall, dass Dein Kind auch so reagiert.
PS: Wenn Du stillst- ich durfte auch noch eine-zwei Std. vor der OP stillen- obwohl man ja sagt, 6 Std. ncihts geben- hält aber kaum ein Kind dann aus.
Viel Glück und gute Besserung!
 
L

Lothar

AW: Narkose bei baby

Hallo,

was Du beschreibst, zeigt das, was in vielen Fällen bei Narkosen von Kleinkindern passiert, dass sich fremde Seelen inkorporieren und sich dadurch das Wesen des Menschen verändert.

Geistheiler mit einer entsprechenden Ausbildung können diese Besetzung wieder lösen

Liebe Grüße

Lothar
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.