Nachts Piranha, Tags Spatz

S

Sternmami

Hallo Zusammen,
ich habe mal eine Frage meine Tochter 4 Monate alt hat irgendwie einen verschobenen Essensryhthmus. Nachts schläfts sie total brav will aber alle 4 Stunden ein 200ml Fläschchen (Aptamil 1) Tagsüber wiederrum hält sie sogar bis zu 6 oder 7 Stundne ohne Flasche aus und wenn sie trinkt dann nur spärlich ca. 70 bis maximal 140 ml.
Kennt das wer von Euch und machen wir was falsch?? Störten tut es mich nicht das sie nachts zweimal kommt aber das sie tagsüber nicht viel trinkt wundert mich irgendwie. Beikost etc. bekommt sie noch nicht darüber wollen wir erst später nachdenken.
Ansonsten ist ihre Größe und Gewichtsentwicklung total normal. Kann es einfach sein das meine Dame tagsüber zu beschäftigt ist zum essen und deshalb nachts alles nachholt.
Über Tipps und Erfahrungen wären wir dankbar falls wer ähnliche Erfahrungen gemacht hat. Herzliche Grüße :)
 
Ute

Ute

mit Engeln unterwegs ....
Moderatorin
19. März 2002
16.577
3
38
57
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
AW: Nachts Piranha, Tags Spatz

Hallo,

wenn es dich nicht stört kannst du so weitermachen und darauf vertrauen dass es sich irgendwann dreht.

Dieses Verhalten kommt immer wieder vor und wenn sonst alles in Ordnung ist kein Grund zur Sorge.

Liebgruß Ute
 
Alvae

Alvae

Pieps
25. Januar 2010
1.651
1
36
AW: Nachts Piranha, Tags Spatz

War bei uns zu Anfang ähnlich und hat sich aber mit der Zeit von alleine gedreht.