nachts Husten

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von asti, 3. August 2008.

  1. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    HAllo!

    Ein Kleines Problem habe ich. Eric 3 Jahre hustet vorwiegend nachts. Nicht immer wir hatten jetzt auch mal nen bißchen Ruhe aber seit ca. 3 Nächten ist es wieder so weit. Tagsüber gar nicht aber nachts gehts dann los. - so nen paar mal und dann ist auch wieder Ruhe. Es scheint ihn auch nicht zu stören. Es hört sich eher trocken und nicht verschleimt an. Am schlimmsten war es auf Mallorca . Da hat er jede nacht mächtig gehustet. und der Hustensaft von dort hat nichts gebracht.

    Ist es vielleicht auch schleim von der Nase welcher in den Rachenraum läuft? allerdings hat er keine Rotznase.

    Danke für eure Erfahrungen und Tipps

    Asti
     
  2. Fynny

    Fynny Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bottrop
    AW: nachts Husten

    Allergie ??
     
  3. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: nachts Husten

    hab ich auch schon überlegt allerdings ist es nicht ständig da . Auffällig wars es eben auf Mallorca. Vielleicht hab ich ich schon überlegt wenns so warm ist. vielleicht ist dann doch die Luft so trocken?
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.701
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: nachts Husten

    Ich würde mal vom Arzt nachschauen lassen, ob er evtl. auf Hausstaubmilben reagiert. Das würde von der Symptomatik her sehr gut passen.
    LG, Anke
     
  5. Fynny

    Fynny Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bottrop
    AW: nachts Husten

    Habe ich auch gedacht , wart Ihr im Hotel , da ist auch andere Bettwäsche ?!!
    EInmal Blutabnhemen , und dann machen die ein Raster und können sehen , ob er reagiert , bzw. sein Blut!
     
  6. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.701
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: nachts Husten

    Fynny, RAST, nicht Raster. RAST ist die Abkürzung für Radio Allergen Sorbent Test. Im Prinzip ist es aber richtig, man kann im Blut nach spezifischen Antikörpern suchen, bei einem Dreijährigen würde ich aber schon einen kleinen Hauttest probieren, meist machen die schon gut mit. Beides zusammen ist wesentlich aussagekräftiger als ein Bluttest allein.
     
  7. Fynny

    Fynny Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bottrop
    AW: nachts Husten

    Meine ich doch SORRY , ich weiß *schähm*

    Mhh ,drei finde ich etwas früh , unsere Tochter ist SEHR arzterfahren und wir haben den ersten Hauttest mit 4,5 gemacht .

    Lufos ab drei ok , aber die Picker ???
     
  8. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.701
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: nachts Husten

    Ja, hab ich schon häufiger gemacht. Allerdings mit deutlich eingeschränktem Testfeld, also die beiden Kontrollen und dann die durch die Anamnese wahrscheinlichsten maximal drei oder vier Testallergene. Vorher dem Kind gut erklärt, einmal mit dem Finger vorsichtig auf die Lanzette fassen lassen, dann funktioniert das mit entsprechender Ablenkung während der Wartezeit bei den meisten Kindern schon ganz gut. Übrigens umso besser, je weniger Arzterfahrung die Kinder haben ;-) .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...