Mittagessen erst abends?

LockenLilly

Gehört zum Inventar
27. August 2002
2.618
0
36
43
bei Erlangen
Hallo Ute... :)

ich wollt mal fragen :?: , ob es ein Problem ist, das ich meiner Kleinen ihr Mittagessen-Gläschen erst abends gebe?
Es ist so das mein Freund u. ich meist erst abends warm essen :pfannkuc: . Weil er den ganzen Tag auf Arbeit ist. Und wenn es etwas gibt was sie mitessen kann (z.b. Lasagne) dann isst sie von uns mit. Wenn nicht, geb ich ihr ein Gläschen.
Ich mach das aus dem Grund, weil ich es gern habe, wenn wir alle zusammen essen. Und wenn sie mal ein bischen größer ist, isst sie ja sowieso mit uns.

Lg, :winke:

Tanja u. Lilly *24.06.01
 
F

Familie Bechberger

Hallo Tanja,

wir sind auch Abendsesser. Mia isst einfach besser, wenn ich abends koche. Mittags gibt es dann oft Obst, Brot mit Aufstrich, MilupinoMüsli oder so was in der Art.

Also, guten Hunger!
Kerstin :D
 

Dagmar

Dauerschnullerer
20. März 2002
1.251
0
36
BM
Hallo zusammen,

ja, das überlege ich auch schon länger. Wir essen auch abends, aber Samuel bekommt noch mittags sein Gemüse etc. extra. Ich fände es auch schöner, wenn wir abends gemeinsam essen könnten. Bin mir aber noch etwas unsicher.
:?: Ist es nicht so, dass das Calzium am besten abends aufgenommen wird? Also Milch? Aber Milch + Gemüse, Kartoffeln, evtl. Fleisch verhindert bzw. schränkt doch die Vitaminaufnahme ein, oder? :?:
Ute, vielleicht kannst Du uns nochmal aufklären?! :?: :!:

Liebe Grüße
 

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo,

ihr könnt Mittagessen und Abendbrei einfach umdrehen. Zur Fleischmahlzeit sollte keine Milch gereicht werden bzw. milchhaltiges Dessert vermieden werden um die Eisenresorption nicht zu beeinflussen.

Ansonsten spricht nix dagegen.
Guten Hunger wünscht euch

Ute :koch:
 

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.718
1.292
113
Dazu habe ich auch noch eine Frage:
Wie ist das denn mit dem Schuss Sahne in der Suppe, dem "Blub" im Spinat, dem Kaese ueber dem Auflauf? Behindern diese Produkte ebenso wie die Milch die Eisenresoption? Oder kommt es auf die Menge an? Oder sollte man allgemein Milchprodukte aus der warmen Mahlzeit, so oft es geht, verbannen? Das waere ja ganz schoen :-(
Lulu
 

Fidelius

Gehört zum Inventar
24. Juli 2002
15.772
0
36
Wir machen das mit dem Mittagsgläschen auch so, das Jaron das abends kriegt.Aber aus dem Grund, weil er dann einfach besser ißt.

Er bekommt morgens einen "Abendbrei", mittags ein Getreide-Obst-Gläschen und abends was warmes.Dann natürlich noch die Dinge die er zwischendurch so mümmelt.
 

LockenLilly

Gehört zum Inventar
27. August 2002
2.618
0
36
43
bei Erlangen
Na dann bin ich ja beruhigt... :razz:

wir essen meist so gegen 17.00, 17.30Uhr. Und abends vor dem Bettgehen(so um 20.00Uhr) geb ich ihr noch ihren Brei.
Ich hab aber überlegt :?: ob ich ihr da auch Vollmilch geben kann? Weil den Brei mag sie ehrlich gesagt nicht mehr besonders :p . Es ist immer ein Kampf ihn ihr anzubieten. Oder wird sie von der Milch :flaeschc: dann nicht richtig satt?

Lg, :plapper:

Tanja u. Lilly *24.06.01