mit 6 Jahren kurz allein abends?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 14. Dezember 2012.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Guten morgen!

    Mein Mann und ich stellen uns die Frage, ob wir unseren Sohn Abends mal für 2 Std allein lassen könnten.

    Also es ist so, dass wir Mittwoch zu einem Geburtstag eingeladen wurden, wo wir beide gern hin möchten.
    Jan wäre maximal 2 Std allein (und sollte dann auch im Bett sein und schlafen), bewaffnet mit einem Telefon und die Schwiegereltern nebenan ein Haus weiter.

    Vorausgesetzt natürlich, dass es für Jan kein Problem ist, würden wir ihn also ins Bett bringen und uns dann für 2 Std verabschieden. Der Geburtstag findet hier im Ort statt ... ca. 5 min Fußweg.

    Tagsüber ist es für Jan kein Thema, wenn wir mal kurz irgendwo hin müssen und er mal allein ist. Er hat ja wie gesagt zur Not immer Zugriff auf seine Großeltern nebenan oder die Nachbarn (sein bester Freund). Aber abends? Zur Zubettgehzeit? Das ist für mich schon noch irgendwie ein Unterschied.

    Tja ... mein Mann und ich sind da definitiv unterschiedlicher Meinung, darum möchte ich gern eure Erfahrungen hören.

    LG
    Katja
     
  2. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: mit 6 Jahren kurz allein abends?

    Kann nicht von den Schwiegereltern für die 2 Std. bei euch bleiben? Ich würde ihn nicht alleine lassen. lg
     
  3. Ulrike

    Ulrike will auch einen

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Heidelberg
    AW: mit 6 Jahren kurz allein abends?

    Ich schließe mich Susi an, ich würde es auch nicht machen und lieber die Schwiegereltern anheuern :jaja: Laura ist jetzt acht und letztes Jahr waren wir bei unseren Nachbarn nebenan eingeladen. Da kamen dann meine Eltern und haben auf sie und Fabian aufgepasst. Wir haben im Vorfeld schon abgesprochen wie lange wir weg sein werden.
     
  4. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: mit 6 Jahren kurz allein abends?

    Vielleicht könnt ihr euch auch ein Babyphone ausleihen und den Empfänger dann den Schwiegies rübergeben, dann hätte ich damit kein Problem.

    LG,
    Mullemaus
     
  5. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: mit 6 Jahren kurz allein abends?

    Das wollte ich auch vorschlagen. :)

    Meine Kinder sind ja 10 und 8. Sie haben tagsüber kein Problem mal bis zu ein bis zwei Stunden alleine zu bleiben, auch jeder für sich alleine. Sie sagen auch immer wieder mal, daß sie auch abends alleine bleiben würden, aber als wir es neulich mal angesprochen haben, wollten sie dann doch nicht.

    Es kommt natürlich sehr auf das Kind an, wenn Jan es sich zutraut würde ich es eventuell in Erwägung ziehen, wäre auf der Feier aber wohl nicht sehr entspannt. :heilisch:
     
  6. little

    little Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    hier, bei mir
    AW: mit 6 Jahren kurz allein abends?

    Hallo :winke: ,

    wenn die Feier im Ort ist, dann könntet ihr abwechselnd zwischendurch nach Hause schauen.
     
  7. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.754
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Friedberg
    AW: mit 6 Jahren kurz allein abends?

    Es kommt schon sehr aufs Kind an, aber vom Prinzip her würde ich es machen! :jaja: Kind ins Bett, CD an, Telefon daneben mit der Ansage, im Notfall die Oma nebenan oder die Mama auf dem Handy anzurufen.

    Es gibt halt Kinder, die machen das gut mit, haben keine Angst und machen keinen Quatsch. Dann gibt es Kinder, die wollen in dem Alter einfach noch nicht allein bleiben, und dann gibt es wiederum Kinder, die die Gelegenheit nützen würden, den größten Blödsinn zu veranstalten. In welche Kategorie Euer Sohn gehört, wisst nur Ihr alleine...

    LG, Bella :blume:
     
  8. AW: mit 6 Jahren kurz allein abends?

    Ich seh es wie Bella. Im Endeffekt wisst nur ihr, was ihr eurem Kind zutrauen könnt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...