Mir ist schlecht :-(

Laelie

Gehört zum Inventar
3. Dezember 2009
2.144
6
38
33
Niedersachsen
Hallo ihr Lieben,

mir ist so furchtbar schlecht, was mach ich nur?

Seit vier Tagen schon und es wird immer schlimmer.

Angefangen hat es, dass ich beim Geruch der Zahnpasta würgen musste - zähneputzen geht seit dem nur noch im Schneckentempo.

Essen ist auch so eine Sache für sich. Wenn ich Hunger habe, ist mir schlecht. Und wenn ich esse, kann ein einziger Löffel bzw ein Stück zu viel sein und ich muss nur noch würgen. Essen geht also auch nur noch ganz langsam...

Und heute morgen bin ich auch schon die ganze Zeit am würgen, aber diesmal irgendwie ganz ohne Grund, das kommt immer mal aus heiterem Himmel :(

Ich seh mich schon über der Kloschüssel hängen... hätte ich im Moment ehrlich nicht mal was gegen, wenn dafür diese ständige Würgerei aufhören würde :(

Was kann man denn dagegen tun? Gibt es da Tipps oder muss ich da jetzt einfach durch?
 

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.963
917
113
Südschwarzwald
AW: Mir ist schlecht :-(

Ojeh das tut mir leid :(

Ich kenne das ja eigentlich gar nicht... nur unterschwellige übelkeit aus beiden Schwangerschaften.

Ein Tip den ich gelesen habe:

Morgens, noch VOR dem aufstehen! im Bett etwas kleines essen (Zwieback oder so)

Das soll wohl manchmal helfen...

Ansonsten: Es geht vorbei... auch wenn das im moment so gar keine Hilfe ist.

Liebe Grüsse Sabrina
 

Minisister

Gehört zum Inventar
23. Januar 2006
4.419
3
38
49
Düsseldorf
AW: Mir ist schlecht :-(

Ein Tip den ich gelesen habe:

Morgens, noch VOR dem aufstehen! im Bett etwas kleines essen (Zwieback oder so)

Das soll wohl manchmal helfen...

Bei mir hat es geholfen, Ralf hat mir immer einen Tee gebracht und ich hab ihn im halb liegen getrunken und ein Zwieback dazu gegessen...
Ich konnte übrigens das After Shave von Ihm nicht riechen udn wenn ich morgens nach ihm ins Bad bin, hab ich ihm immer ziemlich deutlich gezeigt das ich seinen Geruch zum ko... finde... :hahaha:
Ein kleiner Trost für Dich... es geht vorbei, bei mir war es "nur" die ersten 12 Wochen so...
 

Frau Mami

Siedler
12. Juni 2009
2.020
0
36
36
Kronach
AW: Mir ist schlecht :-(

Also Keks oder Zwieback hätt ich dir jetzt auch geraten... (Auch wenn ich das selber nie ausprobieren musste - meine Zwei haben mich zumindest im ersten Schwangerschaftsdrittel geschont :heilisch: )

Heilepuster für dich! :troest:
 

Danielle

allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser
13. Januar 2004
9.234
3
38
Unterfranken
AW: Mir ist schlecht :-(

Frag doch mal Deine Hebamme, ob sie evtl. Akkupunktur macht.. das hat bei mir super geholfen!
..oder hol Dir so Rescue-Bänder aus der Apotheke.

Ich kann so gut mitfühlen :troest: .
 

Tina1972

Dauerschnullerer
15. Januar 2010
1.725
0
36
48
Nähe Heidelberg
AW: Mir ist schlecht :-(

Hallo Michaela,

mir ging es leider in beiden SS sehr schlecht die ersten Wochen/Monate (bei Leni lag ich sogar eine Woche im KH, weil ich nichts mehr bei mir behalten konnte), :ochne::ochne:. Ich habe mich damals tagsüber mit Globulis über Wasser gehalten (weiß jetzt gerade aber nicht mehr wie die heißen) und abends eine Vomex Tablette (im KH bekam ich Vomex in Form von Infusionen) genommen. Damit hatte ich dann Ruhe. Bei Leni war dann Schlag 12. Woche der Spuck rum, und bei Sveja in der 17. Woche, :zwinker:!!

Wichtig ist, dass du bei diesen Temperaturen versuchst viel zu trinken (sonst bricht der Kreislauf zusammen).

Ich wünsche und hoffe, dass es dir bald wieder besser geht, :bussi:.

:winke:
 

frankanton

Puffbohne
23. September 2009
4.732
0
36
AW: Mir ist schlecht :-(

Also: Es gibt verschiedene Sachen die man ausprobieren kann. Ich hatte das auch ganz schlimm, bei Anton hab ich regelmäßig Infusionen bekommen, weil ich nix bei mir behalten konnte. Trost: Es geht vorbei...irgendwann...:rolleyes:

- kleinen Snack im Bett essen, dazu vielleicht einen Tee (Fenchel, Pfefferminz, Kamille, evtl. Ingwer)

- ich hab gern Eiswürfel gelutscht

- oder riech mal an einer Zitrone

- meine Hebamme meinte, ich soll ruhig auch Kaffe, schwarzen Tee oder Cola (je nach dem) für den Kreislauf trinken

- und ich hab mit milder Kinderzahnpasta Zähne geputzt

- wenn gar nix geht: Vomex


Liebe Grüße