Milupino kindermilch

Ignatia

Ignatia

die mit dem Efeu tanzt
23. Februar 2003
22.324
159
63
www.kasasbuchfinder.de
Ich habe jede Menge Proben von breiuen geschenkt bekommen und auf der Rückseite steht leider immer mit 100 ml Vollmilch aufkochen. Kann man das auxch mit der Kindermilch machen? man soll ja keine Vollmilch im 1 Lebenjahr geben.
Meine Milchproben habe ich schon verschenkt......
 
Ute

Ute

mit Engeln unterwegs ....
Moderatorin
19. März 2002
16.577
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo,

dein Julian ist gerade ein halbes Jahr alt - da würde ich weder Voll- noch Kindermilch nehmen.
Die Flocken kannst du zum O-G-Brei verarbeiten.

20 g Flocken, 100 g Obstmus, 1 Tl Öl und mit abgekochtem abgekühltem Wasser glatt rühren.

Ansonsten wäre noch Folgemilch zum anrühren der Flocken geeignet. Mit ca. 10 Monaten könnte man auch die Kindermilch von Milupino nehmen.

Grüßle Ute :koch:
 
Ignatia

Ignatia

die mit dem Efeu tanzt
23. Februar 2003
22.324
159
63
www.kasasbuchfinder.de
vielen Dank Ute. Es hat mich halt nur gewundert weil auf den Rückseiten immer steht: 100ml Wasser und 100 ml Vollmicl. und auf der Vorderseite ab dem 4. Monat
 
M

MagicMoments

Hallo Sandra,

hatte auch jede Menge solcher Proben - allerdings stand dann auch drauf, dass man nur mit Wasser anrühren kann.

Stand dann irgendwo weiter unten....

Ich habs so gemacht, wie Ute gemeint hat!!

Grüße
Sandy