Milchbrei am Nachmittag und Gute-Nacht-Fläschen am Abend

B

blacksummer

Hallo Ihr,

mein Sohnemann ist jetzt 7 Monate alt.

Kann mir bitte einer sagen ob diese Kombination ok ist oder nicht???

Nachmittag: Milchbrei mit Kirsche und Banane
Abends: Gute-Nacht-Fläschen wegen zu müde zu löffeln

Gruß blacksummer
 

Kathi

Dino
16. Oktober 2002
18.334
19
38
zu Hause
AW: Milchbrei am Nachmittag und Gute-Nacht-Fläschen am Abend

Hallo Blacksummer,

herzlich willkommen hier im Forum.

Wie kommst du denn auf Milchbrei mit Kirsche und Banane? Rührst du den selber an oder gibt es sowas zu kaufen? Warum gibst du denn nicht einfach Babygetreideflocken mit Folgemilch verrührt oder Babygrießbrei?

:winke:
 
B

blacksummer

AW: Milchbrei am Nachmittag und Gute-Nacht-Fläschen am Abend

Hallo Kathi,

den Brei gibt zu Kaufen, der ist von Humana. Schmeckt sehr gewöhnungsbedürftig, aber mein Sohn schmeckt es.
Für Grießbrei ist er nicht immer zu haben, ist eben sehr wählerisch.
 

Kathi

Dino
16. Oktober 2002
18.334
19
38
zu Hause
AW: Milchbrei am Nachmittag und Gute-Nacht-Fläschen am Abend

Mal ehrlich, Kirsch-Banane-Brei wird eher für die Mamas hergestellt als für die Babies. Babies, die bisher nur Mutter- oder Babymilch kannten, können nicht plötzlich Jieper auf KiBa haben. ;-)

Wegen des zu müde seins und auch wegen deiner anderen Frage: Schreib doch mal bitte den Speiseplan deines Kindes auf mit Zeiten und Mengen. Und bitte dazu die Gewichtsentwicklung, also zu welchem Datum (nicht zu welcher U) hat dein Kind wieviel gewogen, bitte inkl. Geburtsgewicht und -größe.