Mengenlehre im Hause G.

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.785
319
83
:)

Timmi reimt ja gerne und viel - u. a. kommt immer wieder:

Schachtel - Achtel

Leider kann er sich unter einem Achtel nicht wirklich was vorstellen und so kam mir heute beim Frühstück die Idee, das an einer Tomate zu verdeutlichen (eigentlich hätte ich ja eine Torte gebraucht :heilisch: )

Also halte ich die Tomate hoch und erkläre:

"Timmi, das hier ist eine ganze Tomate."

Dann schneide ich sie in der Mitte durch, hebe eine Hälfte hoch und frage:

"Was ist das?"

Timmi:

"Das ist eine durchgeschnittene Tomate."


:weglach:
 

Susa

einfach nur langweilig...
20. März 2002
13.798
22
38
48
bei Bonn
AW: Mengenlehre im Hause G.

Wahrscheinlich hätte er irgendwann "Ketchup" gesagt!

Ob der Mathelehrer das später allerdings auch so lustig findet?!?