Meine Entscheidung des Tages

frankanton

Puffbohne
23. September 2009
4.732
0
36
...muss ich mal kurz niederschreiben. Auch um das schlechte Gwissen ein wenig zu beruhigen.

Heute 16 bis 18 Uhr müsste ich eine Klausur schreiben, Einführung in die Sprachwissenschaft. Ich weiß, dass die letzten Semester sehr schlecht ausgefallen sind, obwohl viel gelernt wurde. Und ich habe bis jetzt sehr wenig gemacht.

Liegt daran, dass ich heute morgen 8 Uhr schon ein Mathe-Klausur geschrieben habe, auf die ich mich hauptsächlich vorbereitet habe.

So, und nun meine Entscheidung: Ich geh da heute hin, unterschreib das Zettelchen und geh wieder nach Hause. Nachklausur ist am 5.8., genug Zeit also, um sich darauf vorzubereiten. Ich bekomm das jetzt eh nicht mehr rein.

Lieber setzt ich mich hin und arbeite 250 Fragen für Montag und 100 Fragen für Dienstag aus. :roll:

So, und jetzt genieß ich ein Stündchen, dass die Mathe-Klausur heut sooooo super lief! :)


Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

jackie

buchstabenwirbelwind
Moderatorin
11. Juli 2002
13.339
0
36
wien
www.lucdesign.com
AW: Meine Entscheidung des Tages

*puh* du hast ganz schön stress :(

ich drücke die daumen, dass du gut vorankommst

liebe grüße
jackie
 
F

Fanni

AW: Meine Entscheidung des Tages

Oweia - an die Prüfungszeiten mag ich gar nicht mehr denken wollen.

Du machst das vollkommen richtig - wenn du die Möglichkeit hast das nachzuschreiben, dann mach das.

Viel Erfolg!
 

Steppl

Weltbeste Knödelmama
28. Dezember 2003
13.559
0
36
40
Haamitland Arzgebirg
AW: Meine Entscheidung des Tages

das ist aber auch ganz schön viel auf einmal.
brauchst echt kein schlechtes gewissen zu haben.
 

bribra

Gehört zum Inventar
Gesperrt
9. März 2009
2.904
0
36
52
nördlichste Stadt Italiens ;-)
AW: Meine Entscheidung des Tages

Liebe Kathrin, es ist doch allemal besser, wie Du es heute machst, als wenn Du irgendwelchen ungelernten Quatsch hinschreibst und weisst dass Du eh nicht bestehst. Übrigens ist das auch im Sinn, der Prüfer, die Deines dann gar nicht erst korrigieren müssen.
Lern guten Gewissens für Montag und für Dienstag - alles wird gut :ommmm:
Viele Grüße, Britta
 

frankanton

Puffbohne
23. September 2009
4.732
0
36
AW: Meine Entscheidung des Tages

Danke ihr Lieben! :bussi:

Und vor allem dir Britta, der Frau "vor Ort" :hahaha: Das beruhigt mich ungemein!!!
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
36.800
3.036
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Meine Entscheidung des Tages

Ihhh, das Fach kenn ich auch :hahaha: Und ehrlich - zwei Klausuren an einem Tag mit zwei Kindern daheim würd ich mir, wenn es einen anderen Weg gibt, auch nicht zwangsläufig geben. Also käme aufs Fach an, aber Mathe und Sprachwissenschaft kombiniert - never. Wobei ich mir Mathe eh nicht freiwillig antun würde *kicher*
 

lena_2312

Fotoholic
12. Mai 2005
21.282
8
38
45
Burgstädt
AW: Meine Entscheidung des Tages

Aaaaaber.... ich würde es wohl wenigstens versuchen den Zettel auch auszufüllen. Kannst Dir ja die Fragen durchlesen: Vielleicht reichts am Ende sogar um durchzukommen. So und nu hau mich nicht, denn ich kann Dich verstehen :heilisch:
Wenn es keinen Zweck hat, kannst Du immer noch den leeren Zettel abgeben oder sagen, dass Du unpässlich bist (wird diese Frage eigentlich noch gestellt vorher?)
:winke: