Mein Kühlschrank müffelt...

Stina

Familienmitglied
10. März 2009
774
7
18
NRW
Ich brauche mal eure Hilfe...

Mein Kühlschrank stinkt...so was von ekelhaft...
Ursache des ganzen ist ein Joghurt der ein Loch im Deckel hatte und wie ich heute morgen sah, sich gegen die Kälte im Kühlschrank ein dickes Fell angezogen hat.
Dieses braucht er nun in der Mülltonne...also der Übeltäter ist entfernt.
Nach Feierabend habe ich ihn nun mit Essigwasser ausgewaschen, auslüften lassen und ein Schälchen mit Backpulver reingestellt.
Eine halbe Stunde später mache ich ihn grad wieder auf und es mieft wieder...
Zwar noch nicht wieder so extrem aber es riecht...

Und nun? Was kann ich noch machen? Der Geruch zieht einem die Socken aus und hält sich vor allen auch hartnäckig dann in der Küche und dem angrenzenden Wohnzimmer.
:bruddel:

Lg Stina
 

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.371
1
38
52
Rheinkilometer 731
AW: Mein Kühlschrank müffelt...

Hast Du es schon mit einem Schälchen mit Essig(essenz) versucht, das Du in den Kühlschrank stellst? Ansonsten gibt es doch auch diese Kühlschrank-Deos, die ich persönlich allerdings ein bißchen fies finde.

Oder Du packst frisch gebratene Frikadellen rein, ohne sie abzudecken, oder eine geschälte Knoblauchzehe, Zwiebel etc. ...riecht dann immerhin schon etwas "natürlicher" :hahaha:

:winke:
 

Salome

mit dem grossen Herzen
9. April 2007
8.827
1
38
AW: Mein Kühlschrank müffelt...

Stell doch mal ein Schälchen mit Kaffeepulver in den Kühlschrank. Vielleicht hilft das.
 

Stina

Familienmitglied
10. März 2009
774
7
18
NRW
AW: Mein Kühlschrank müffelt...

Hallo Tulpinchen,

Essig habe ich nun mal dazu gestellt, Kühlschrankdeo wäre das Mittel des absoluten Notfalls!
Frikadellen, oh lecker...aber wenn sich beide Gerüche vermischen, nein danke!

@Irisara Da ich fast alle Lebensmittel weggeschmissen habe ist auch noch Platz für Kaffeepulver...das stell ich nun auch noch dazu...

Lg Stina
 

Sonne

Gehört zum Inventar
6. März 2003
2.916
335
83
Niedersachsen
AW: Mein Kühlschrank müffelt...

irgendwie habe ich im Sinn, dass ein aufgeschnittener Apfel Gerüche binden soll, ob es stimmt kann ich aber nicht garantieren.

LG Nele