Mein erster Termin

Ossimum

Mama Himmelsstürmer
16. Februar 2009
1.477
1
36
42
Esens
Da bin ich wieder.

Ich komm grade von meinem FA und hatte die erste Ultraschallkontrolle. Also wir sind rechnerisch Ende 5. SSW/Anfang 6. SSW und somit war leider im Ultraschall noch nicht viel zu sehen und sie konnte auch keine Aussage über die Schwangerschaft machen, leider.

Ich wollte ja eigendlich keinen soooo frühen Termin, aber die Helferin wollte unbedingt einen Termin....so muss ich jetzt 2 Wochen warten um mein erstes Ultraschallbild zu bekommen. Mal sehen, dann wird hoffentlich auch der Mutterpass angelegt.

OK dann brauch ich jetzt erstmal ganz viele Termine für die nächsten 2 Wochen um die Zeit so kurz wie möglich zu halten :umfall:

Ich wusste zwar das ich nicht allzuviel erwarten kann von diesem Termin, aber ein bisschen hat man ja doch gehofft mehr zu sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

wippi

Gehört zum Inventar
17. Dezember 2003
2.745
0
36
49
Dortmund
www.mutter-kind-kurse.de
AW: Mein erster Termin

Ich weiß noch, daß ich bei Kilian auch schon in der 5. SSW Bescheid wußte und das Warten ewig lang war.
Aber glaub mir, es wird alles gut sein.
Höre auf deinen Körper und genieße einfach das kleine Geheimnis in Dir ;-)

Alles Gute für Dich!
 

Nike

Flying Googlemuckel
25. März 2005
4.717
0
36
43
Nordseeküste
AW: Mein erster Termin

Süße, das war bei mir auch so ;)

Deshalb kann ich Dich voll und ganz verstehen, dass man die Zeit jetzt irgendwie gaaanz schnell hinter sich bringen will...

Ich freu mich so für Dich :)
 

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.924
980
113
Stade
AW: Mein erster Termin

Ich drück dir die Daumen, dass die Zeit für dich ganz schnell rum geht und das du dann das sehen kannst, was du möchtest. :bussi:

Ich weiß noch wie es mir bei Lenia ging, das war auch um die 5. Woche und man sah bis auf gutaufgebaute Schleimhaut gar ncihts. :(
 

Ossimum

Mama Himmelsstürmer
16. Februar 2009
1.477
1
36
42
Esens
AW: Mein erster Termin

Ich weiß noch, daß ich bei Kilian auch schon in der 5. SSW Bescheid wußte und das Warten ewig lang war.
Aber glaub mir, es wird alles gut sein.
Höre auf deinen Körper und genieße einfach das kleine Geheimnis in Dir ;-)

Alles Gute für Dich!

Danke das hast du so schön geschrieben, genauso geht es mir gerade. Ich hab nur meinem Mann, meiner besten Freundin und euch davon erzählt. Sonst weiß es keiner. Auch wenn auf der Arbeit Gerüchte rum gehen "Sie trinkt beim Fest gar nicht mit...sie zuppelt so an der Hose rum...das hat doch was zu bedeuten" :hahaha: Es ist schön so ein kleines Geheimnis zu haben!

Süße, das war bei mir auch so ;)

Deshalb kann ich Dich voll und ganz verstehen, dass man die Zeit jetzt irgendwie gaaanz schnell hinter sich bringen will...

Ich freu mich so für Dich :)
Danke dir, aber zum Glück hab ich in nächster Zeit einen Termin nach dem anderen, da bleibt hoffentlich nicht viel Zeit! Sonst heul ich mich einfach bei euch aus :hahaha:

Ich drück dir die Daumen, dass die Zeit für dich ganz schnell rum geht und das du dann das sehen kannst, was du möchtest. :bussi:

Ich weiß noch wie es mir bei Lenia ging, das war auch um die 5. Woche und man sah bis auf gutaufgebaute Schleimhaut gar ncihts. :(

Danke auch dir. Ich hab ja schon einen ganz winzigen Punkt gesehen, aber das hat ja wohl leider zu diesem Zeitpunkt noch nichts zu bedeuten. Ich hab mir gerade mal die alten US-Bilder von Lea rausgeholt und da war ich bei 5+6 zum ersten Mal hin und da war auch nur ein kleiner Punkt.

Also mal wieder warten.

Furchtbar diese hibbellei hört wohl niemals auf!:umfall: Aber ich bin froh bei euch zu sein!!!!!
 

runninghorse1973

Dauerschnullerer
25. Januar 2005
1.490
43
48
Mal hier und mal dort...
AW: Mein erster Termin

Ich würde defintiv nie mehr so früh zum US gehen. Man sieht nämlich - wenn überhaupt - nur mit einem High-End-Gerät überhaupt etwas mehr als aufgebaute Schleimhaut und das ist dann eben besagter Punkt.
In der Regel nimmt aber alles einen positiven Lauf (sonst wär die Menschheit schon ausgestorben:hahaha:) und beim nächsten Mal ist mit etwas Glück vielleicht schon das pochende Herzchen erkennbar.

Alles Gute für dich und den Bauchbewohner:)!
 

Ossimum

Mama Himmelsstürmer
16. Februar 2009
1.477
1
36
42
Esens
AW: Mein erster Termin

Ich würde defintiv nie mehr so früh zum US gehen. Man sieht nämlich - wenn überhaupt - nur mit einem High-End-Gerät überhaupt etwas mehr als aufgebaute Schleimhaut und das ist dann eben besagter Punkt.
In der Regel nimmt aber alles einen positiven Lauf (sonst wär die Menschheit schon ausgestorben:hahaha:) und beim nächsten Mal ist mit etwas Glück vielleicht schon das pochende Herzchen erkennbar.

Alles Gute für dich und den Bauchbewohner:)!

Vielen lieben Dank, genau das hatte ich mir auch vorgenommen, aber die Helferin war so hartneckig..aber irgendwie hatte ich mich ja auch gefreut. Nur bei Lea war ich auch so enttäuscht, dass man noch nichts weiter sagen konnte. Ich hatte mich so auf ein "Herzlichen Glückwunsch Sie sind schwanger!" gefreut. Aber egal in 2 Wochen wird gepocht!!:hahaha:

Wenn wir hier nicht alle aus dem Verkehr gezogen worden wären, hätte ich ja glatt vorbei geschaut :( Aber auch so wirst du die 2 Wochen schnell rumkriegen :bussi:

Danke du liebe, ich hoffe es ist nichts ernsteres. Ich wünsch euch auf alle Fälle gute Besserung. Und ich meld mich bei dir wenn es wieder etwas ruhiger wird, dann komm ich mal vorbei geschneit! :bussi: