Matschhosen von Jako-o

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Isabelle, 31. Juli 2005.

  1. Isabelle

    Isabelle Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    heute hab ich noch einen Rat nötig ;-) Bisher hatten wir das immer gut getimt, dass wir die Regen-Sachen von Tchibo hatten. Allerdings brauchen wir nun recht schnell neue Sachen und ich überlege, ob ich nun bei Jako-o zuschlage oder zu H&M fahre. Es gibt bei Jako-o mittlerweile sogar gefütterte Matschhosen.

    Welche Erfahrungen habt ihr mit den Hosen gemacht? Die Sachen die wir bisher von Jako-O hatten waren immer sehr gut, aber auch an der Qualität von H&M hatte ich bisher noch nichts auszusetzen.

    Danke
    Isabelle
     
  2. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    wir haben eine matchhose von Jako-o. Schwachstelle: Träger. Dort, wo man die verstellen kann rutschen sie immer raus. Blöd v.a. wenn die im Kiga dabei sein soll.
    Ob das nu generell so ist... ist unsere erste.

    Eine Winter-Schnee-Matchhose von Jako-o haben wir auch und die ist genial :prima:

    Grüßle
    Nici
     
  3. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Friedberg
    Die Träger von unseren Tchibo-Hosen sind genauso blöd zu verstellen! Das Band rutscht immer aus der Halterung, sodaß ich die Träger jedesmal neu feststellen muß. Mit Lidl und Woolworth haben wir gute Erfahrungen gemacht, die sind auch nicht so teuer wie Jako-o. Die Preise für die Matschsachen dort finde ich schon heftig...

    LG, Bella :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...