Macht Milupino satt?

Susa

einfach nur langweilig...
20. März 2002
13.798
22
38
47
bei Bonn
Annika trinkt im Moment sehr gerne ihre Milch. Abends wird sie gegen 18 h richtig unleidlich, wenn sie keine bekommt. Allerdings essen wir erst so gegen 19 h zu Abend und ich möchte so langsam, dass sie sich an gemeinsame Essenszeiten gewöhnt. Wenn sie aber vorher schon die Milch (Milumil :relievedface: getrunken hat, hat sie natürlich zum Essen nicht mehr viel Hunger und spielt nur rum. Soll ich ihr Milupino Milc geben oder normale Vollmilch? Quasi nur für's Feeling, die heißgeliebte Milch bekommen zu haben? Oder macht Milupino auch satt?
 

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo Susa,

8) Milupinomilch sättigt weniger als Babynahrung weil sie ja dünnflüssig ist wie normale Milch. Milch macht generell etwas satt .... und nach dem Brot macht es mehr Sinn als vor dem Brot .......

Ich habe meinen Jungs mit gutem Gefühl sehr lange milupino gegeben. Bis in die Schulzeit hinein. Kann es daher gut empfehlen.

:muh: Ute