Lohnt es sich ...

hexlein

immer da wo´s brennt
13. Mai 2008
5.341
1
36
46
Stuttgart
... für ca 1,5 kg Mirabellen den Entsafter an zu werfen ???

Ich habe gestern mal ein paar Mirabellen zusammen gesammelt. Eigentlich wollte ich Marmelade machen, aber eine Bekannte riet mir ab, weil das nicht sehr appetitlich aussehen würde. Also hat sie mir ihren Entsafter (so ein dreiteiliger Topf mit Schlauch) geliehen um Gelee daraus zu machen.

Nun hab ich da mal alles durchgelesen, aber die sprechen immer so von 3-4 kg Obst :umfall: das bekomm ich aber beim besten Willen nicht zusammen, da kaum noch was auf dem Baum ist wegen dem Sturm ....

Hat jemand ein paar Tips ? Ich hab noch nieeee mit so einem Ding gearbeitet :umfall:
 

Jacqueline

Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
Mitarbeiter
Moderatorin
20. April 2003
8.576
664
113
55
Aargau, Schweiz
www.ohneha.ch
AW: Lohnt es sich ...

Liebe Sandra,


ich entsafte immer ohne Entsafter, da gehen kleine und grosse Mengen.

Die Früchte waschen, mit etwas Wasser aufsetzen und kochen, bis sie butterweich sind, dann durch ein Nesseltuch abfiltern, am besten einfach ein paar Stunden stehen lassen.

Aus diesem Saft dann Gelee kochen.

Liebe Grüsse, Jacqueline
 

Reni

die heisse Ohren macht
10. Januar 2006
10.277
67
48
Wolfsburg-Kästorf
AW: Lohnt es sich ...

Sicher sowas wie ein Leinentuch oder eine Baumwollwindel, in der Schweiz hats da bestimmt andere Bezeichnungen für .

Liebe Grüße
Doreen :winke:
 

hexlein

immer da wo´s brennt
13. Mai 2008
5.341
1
36
46
Stuttgart
AW: Lohnt es sich ...

aaahhhh ok, das hab ich da .... dann versuch ich das mal damit ....


ein (sauberes) Geschirrtuch könntest Du auch nehmen :winke:

und Marmelade lohnt sich doch. Sieht halt nur ein wenig braun aus, aber das ist doch nicht schlimm :???:

:hahaha: doch bei mir hier schon ... denn dann muss ich alles alleine essen weil die anderen sich weigern :umfall: ausserdem muss ich die Dinger dann ja von Hand entkernen und das tu ich mir nicht an :piebts: :bussi: