Linkshändigkeit

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Alina, 11. November 2007.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.966
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Josephine ist Linkshänderin. Sie macht alles mit Links. Und auch im Kiga wurde es beobachtet und mir mitgeteilt. Find ich auch gar nicht schlimm, im gegenteil total interesannt wie gut sie den Stift Links führt :) Und jetzt wollte ich mal fragen ob ich irgendetwas "beachten" muss? Also ich weiß schon das sie für den Kiga eine Linkshänderschere brauch, aber sonst?? Gibt es sonst noch Material was sie als Linkshänderin besser benutzen kann als das "normale" für Rechtshänder??

    lg
     
  2. M&M

    M&M Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am schönstens platz der welt;-)
    AW: Linkshändigkeit

    Ich glaube auser schere und Füller nix. Würde mal fragen aber ich glube nur die beiden sachen.:winke:
     
  3. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.903
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Vancouver, Kanada
    AW: Linkshändigkeit

    Und ich als Linkshänder würde gerade sagen: KEINE LH-Schere, denn es ist doch einfach nur die Frage wie man die Kleingen gegeneinander drückt - ich denke, es ist einfacher, einmal zu lernen, wie ich die Klingen "drücken" muss, um mit ner RH-Schere klar zu kommen als immer mit jeder anderen "normalen" Schere Probleme zu haben.... :jaja: !!!!!
    Füller kann, MUSS aber auch nciht - denn bei Federhaltern ist es so, dass sich mit dem Gebrauch die Feder immer individuell ein wenig "verbiegt" - deshalb sollte einfach kein anderer und vor allem kein RH mit ihrem "eingeschriebenen" Füller schreiben und umgekehrt! Ich hab keine Unterschiede zwischen LH- und RH-Füller bemerkt.
    Achte evtl beim Schreibenlernen ein bissl drauf, dass sie nicht komplett über das Geschriebene wischt mit der Hand, sondern die Hand ober- uder unterhalb hält, aber das dauert ja auch noch ein bissl :)

    Sonst fällt mir für die Schule später noch ein:
    ein Lineal, auf dem "0cm" rechts steht und "30cm" links, denn man zieht die Linien als LH von rechts nach links (meistens) - da hilft aber auch ein GEO-Dreieck ;-)
    und wenn Spiralblöcke gefragt sind: such nach welchen, die die Spirale rechts haben, sonst nervt es :jaja:

    Mehr fällt mir nicht ein :)
     
  4. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.539
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Linkshändigkeit

    :winke:
    Mich wundert es, dass sie im Kiga schon die LH bestätigt haben. Christoph macht auch alles mit links, bei uns im Kiga legen sie sich aber frühestens im Vorschuljahr - also frühestens ab 5 - fest und bestätigen die Rechts- oder Linkshändigkeit.
    Man soll ihnen auch jetzt noch gar nix spezifisches kaufen, da es sich leicht noch ändern kann bzw. man sie beide Seiten noch ausprobieren lassen soll.

    LG Conny
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.966
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Linkshändigkeit


    Ich war auf einer Seite für Linkshänder und die Händigkeit steht wohl ab dem 3. Lebensalter fest... *hmm*

    Ich mein von mir aus MUSS ich ihr nix kaufen, aber es wurde mir halt empfohlen...

    lg
     
  6. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Linkshändigkeit

    Hallo,

    Eric macht alles mit Links seitdem er zwei ist und ist bis heute noch Linkshänder.

    Bis jetzt brauch er nix als ne Linkshänder-Schere und Füller.Allerdings hat er ab morgen geometrie in Mathe, da will ich gleich mal mit der Mathelehrerin reden ob ich da ein bestimmtes Lineal kaufen soll :jaja:

    Lg,
    Michaela
     
  7. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    7.115
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Linkshändigkeit

    Hallo,

    zum Thema Schere: Bei ner Bastelschere sehe ich wie Micky auch kein Problem. Nur die RH-Scheren, bei denen die Griffe "ergonomisch" geformt sind, sind doof. Denn das Loch in dem der Daumen liegen soll, ist halt genau verkehrt herum ausgeformt und deswegen drückt dann der Griff dem LH in das untere Daumengelenk. Längere Schneidearbeiten sind so eine richtige Folter! Für Josy ist es bestimmt angenehmer, wenn Du später mal auch ne LH-Haushaltsschere hast, oder eine ohne ausgeformte Griffe.

    Ich persönlich fand schon, dass die RH-Füller mehr "gekratzt" haben, liegt wohl an der Geschicktheit des Schreibers :nix: Blöd fand ich halt in einem gewissen Alter, dass es keine mädelstypischen Rosaglitzerfüller für LH gab. Kann sein, dass sich da inzwischen auf dem Markt was getan hat. Und ich bin auch nicht sicher, ob man überhaupt noch zwingend mit Füller schreiben lernen muss. Wart mal ab bis es bei Josy so weit ist, vielleicht hat sich das alles bis dahin sowieso nochmal geändert.

    Bei mir gab es nie was anderes als die von links nach rechts. :???: Hört sich aber gut an!

    Meinst Du jetzt bei Sonderlinierungen? Sonst kannst ja jeden beliebigen Block auch auf den Kopf drehen. Wenn er offen ist, sieht man das Titelbild ja ohnehin nicht.

    Es gibt auch spezielle Bücher zum Thema linkshändiges Kind, die einem etliche Aha-Erlebnisse bescheren können. Schau mal hier: http://www.amazon.de/exec/obidos/search-handle-url/303-6220711-9868236?%5Fencoding=UTF8&search-type=ss&index=books-de&field-author=Johanna%20B.%20Sattler

    LG,
     
  8. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Linkshändigkeit



    :verdutz:

    Meikeeee !!! :piebts:

    :weglach:

    öhem.. wie wäre es mit umdrehen??? ok, dann wäre die Lochung evtl. auf der falschen Seite aber ich denke das sollte das kleinere Problem sein... oder?? HIER sind Spiralblöcke OHNE Lochung



    .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...