"Leichter" Nudelsalat

Sonya

Sonya

Gehört zum Inventar
18. August 2002
6.102
0
36
Am donnernden Berg ;-)
So, mein Rezept für meinen Lieblingsnudelsalat :jaja:

Man braucht:

200-300 g Nudeln (z.B.: Farfalle) bisfest garen, abtropfen und abkühlen lassen
2-3 Scheiben gekochter Schinken würfeln(kann man auch weg lassen, wenn es fleischlos sein soll)
1 kleine Salatgurke schälen, vierteln und dann reiben
150 g Gouda am Stück in kleine Würfel schneiden
alle Zutaten in eine große Salatschüssel geben

Dressing:
1 Becher Joghurt mit
3/4 - 1 Becher Mayonnaise (Joghurtbecher als Messbecher nehmen) mit
Salz, Pfeffer, halbe Zwiebel kleinhacken, Knobi nach Geschmack, bisserl ital. Kräuter und Gemüsebrühe-Pulver verrühren. Das ganze zu den Nudel und den restlichen Zutaten geben. Vor dem Servieren einige Stunden kühlstellen.

Kann man auch variieren mit Paprikastücken und/oder Tomaten.

Schmeckt schön frisch!

Guten Hunger
wünscht
Sonja
 
V

Valesca

Hhmm *yummy*, Sonja! :D
Das werde ich mal probieren bzw. nach'kochen'! :jaja: *wasserimmundzusammenlauf* :)

VlG :bussi:
 
S

Sally

Hallo Sonja,

heute mittag gabs diesen Nudelsalat bei uns. War echt lecker, richtig schön frisch und saftig. Gibts jetzt öfters bei uns, danke.