Leichter Käsekuchen

Vanessa

Vanessa

Gehört zum Inventar
6. April 2002
2.757
0
36
heute hier morgen dort
Leichter Käsekuchen

Boden:
200 g Mehl
50 g Zucker
100 g Butter oder Margarine
1 Ei

Belag:
5 Eier, getrennt in Eigelb u. Eiweiß
100 g Zucker
abgeriebene Schale von 1 Zitrone
1 EL Mehl
500 g Magerquark
1 Prise Salz
¼ l heiße Milch
125 g heiße Butter (keine Margarine)

Zutaten für den Boden zu einem Mürbteig verkneten. Kalt stellen.

Belag: Eischnee steif schlagen. In einer zweiten Schüssel Eigelb+Zucker+Zitronenschale schaumig rühren. Mehl, Magerquark+ Salz darunter mischen. Dann heiße Milch u. heiße Butter untermischen. Am Schluss den steif geschlagenen Eischnee unterheben.

Mürbteig in einer Springform auslegen, dann die Quarkmasse darauf.
Bei 180°C 55 Minuten lang backen.