Lehmputz

Dieses Thema im Forum "Rund ums Haus" wurde erstellt von SabArNi, 2. Dezember 2011.

  1. SabArNi

    SabArNi Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    hat jemand von Euch Erfahrung mit Lehmstreichputz oder Lehmfarben?

    Wie war die Verarbeitung. Hat Euch das Ergebnis gefallen?

    Wir sind gerade am Umbauen und wollen nicht wieder gestrichene Raufaser an den Wänden haben.

    LG
    Sabine
     
  2. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.227
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Unna
    AW: Lehmputz

    Jaaah, Lehmstreichputz is toll.
    Wir hatten das damals im Wohnzimmer.
    Ich war restlos begeistert.

    Das erste mal muß man natürlich schauen.
    Die Wand muß restlos von Tapete befreit sein und so glatt wie möglich, man sieht nachher jede unebenheit, weil sie Schatten wirft. Jedenfalls wenn man am Abend Licht an hat.

    Aber sonst is es prima.
    Wird, simpel mit einem Pinsel auf die Wand aufgetragen. Erst Grundierung, wir haben normale weiße Farbe genommen, und dann los. Vorher hatten wir einen Wasserschaden in der Etage drüber, wir haben das unter der Tapete lange nicht bemerkt. War schon Schwarzschimmel drunter.
    Mit Lehmstreichputz sieht man sowas sofort und kann handeln.
    Die Wände nehmen auch besser Raumfeuchtigkeit auf und geben sie bei bedarf wieder ab ;)
    Und die Optik, einfach genial ;)


    LG Katja
     
  3. SabArNi

    SabArNi Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Lehmputz

    Danke für deine Antwort. :winke:

    Wir haben in der Zwischenzeit zwei kleine Testfarben von einer Firma bekommen. Die kleinen Probestücke gefallen uns auch ganz gut. Da wir nach dem Umbau "nackte" Wände haben, müssten wir ja eh vorher tapezieren oder einmal vorstreichen.

    Wenn sie schnell Schatten wirft, ist es sicherlich auch schwierig sie mal eben auszubessern oder? Ich hab im jetzigen Flur zwei Stellen die ich immer mal wieder überstreichen muß, da sich mal wieder jemand beim Schuhe ausziehen mit dreckigen Händen an der Wand festgehalten hat....:bruddel:

    LG
    Sabine
     
  4. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.227
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Unna
    AW: Lehmputz

    Nö, das ausbessern dürfte an und für sich kein Problem sein, da hatten wir auch stellen, wegen dem Hund cor allem, der meinte da kratzen zu müssen um an was ran zu kommen :bruddel:
    Nur halt so kleine Macken im Putz fallen auf, unsere Wände waren etwas uneben vom abspachteln.
    Aber ich denke auch das kommt auf den Lichteinfall an.


    LG Katja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...