Lavendel beschneiden

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Kathi, 14. März 2007.

  1. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo liebe GartenfreundInnen :-D ,

    jetzt muss ich doch auch mal was fragen. Ich habe im Herbst meinen Lavendel nicht beschnitten. Wieviel muss/darf ich denn abschneiden, damit er wieder schön wird?

    Danke schon mal.

    :winke:
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lavendel beschneiden

    :winke: Kathi

    ich schneide meistens nur die verblüten Blütentriebe ab.
    Ansonsten höchstens das grüne Holz schneiden.
    wenn Du ganz unten in die verholzen Stellen schneidest, braucht der Lavendel relativ lang, bis er wieder schön treibt.

    LG Silly
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Lavendel beschneiden

    Ah ja :lichtan: . Danke dir.
     
  4. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lavendel beschneiden

    Huhu,

    in der Regel sagt man : nach der Blüte UM ein drittel schneiden und im Frühjahr AUF ein Drittel.

    LG
    Regina :blume:
     
  5. Kati

    Kati Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    1.682
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Pampa ;-)
    Homepage:
    AW: Lavendel beschneiden

    Mein Lavendel ist schon ziemlich alt und unten schon richtig holzig. Jetzt ist der so in der Mitte auseinander gegangen und hat in der Mitte ein Loch. Das sieht komisch aus. Ich hab mich im Herbst nicht getraut, das radikal runter zu schneiden, damit das wieder neu austreibt und gleichmäßig voll wächst.
    Kann ich da jetzt noch was machen? Treibt der auch aus den holzigen Ästen noch aus?
     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lavendel beschneiden

    Du kannst das schon machen, aber um aus dem verholzten Holz wieder auszutreiben, braucht der sehr lange :)
    Ich habe die Erfahrung schon mit Eberraute gemacht -im Frühjahr zurück geschnitten im Herbst stand die wieder einigermaßen ordentlich da :)
     
  7. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lavendel beschneiden

    Aber es ist Glückssache, der treibt nicht immer aus dem alten Holz aus.

    LG
    Regina :blume:
     
  8. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lavendel beschneiden

    stimmt, oder so ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...