Kurze Frage...xbay und Paypal

Babuu

Gehört zum Inventar
5. September 2004
7.928
0
36
42
*Ba-Wü*
www.board-4you.de
Huhuuu ihr lieben!

Bevor ich was "falsch" mach frag ich lieber mal kurz bei euch nach!
Ich hab bei ebay was ersteigert und möcht es per Paypal bezahlen.
Mein Konto hab ich dazu schon freigeschaltet.
Was genau muss ich wie tun??
Hüüüülfe....

EDIT: ach ja, und wie kann ich den Gesamtbetrag ändern?
Ich müsste einen Aufpreis von 20€ wegen Änderung zahlen...

EDIT 2: Oder was ist eine Western Union Banküberweisung?Und kosten dafür?
 
Zuletzt bearbeitet:

Idefix

Gehört zum Inventar
9. April 2005
3.876
0
36
AW: Kurze Frage...xbay und Paypal

Hm, das geht doch eigentlich ganz automatisch. Du klickst bei Ebay "jetzt zahlen" an, klickst "Zahlen mit Pay Pal", und dann leitet Dich das Programm zu Pay Pal um. Da müsste man auch den Betrag noch ändern können. Probier doch einfach mal.

:winke:
 

Babuu

Gehört zum Inventar
5. September 2004
7.928
0
36
42
*Ba-Wü*
www.board-4you.de
AW: Kurze Frage...xbay und Paypal

...nein das mit dem Betrag ändern geht leider nicht...(und direkt über Paypal hat man ja, soweit ich gelesen habe, den Käuferschutz nicht)....
zumindest soweit ich mich "vorgeklickt" hatte.
Ich hab aber den Verkäufer auch nochmal angeschrieben....