Kurze Frage - kurze Antwort?

Sonja

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.552
64
48
... oder wie war das?

Tim war heute das erste Mal beim neuen Logopäden.

Er musste eigentlich nur Bilder benennen und hat das schon totaaaaaaal ausgedehnt.

Aber seine Antwort auf die simple Frage:

"Hast du ein Haustier?"

kam folgende Antwort von Tim (ohne Punkt und Komma):


Wir haben einen Hund, der heißt Terry, der ist so groß (hat er gezeigt) und weiß mit schwarz - also er ist weiß und die Nase und die Augen sind schwarz und er ist 15 und mein Bruder Ralph ist 14 und als Terry 14 war, war Ralph 13 und wir haben noch Fische und ein Aquarium, aber die Fische sind nicht im Aquarium, weil wir im Garten ein Loch gegraben haben und Wasser eingefüllt und da sind jetzt die Fische drin, aber als noch kein Wasser in dem Loch war, ist Terry da reingefallen und war ganz schmutzig, dann mussten wir ihn baden ... "

Ich hab ihn dann ausgebremst :heilisch:


Der Logopäde meinte, es könnte lustig werden mit Tim :bravo:

:winke:
 
anne1903

anne1903

Gehört zum Inventar
5. September 2002
3.100
0
36
38
Norge
AW: Kurze Frage - kurze Antwort?

hähä
wie cool is´n das. :bravo:
Wir haben hier übrigens auch schon sone Sabbeltante sitzen... :umfall:
 
P

Putte

AW: Kurze Frage - kurze Antwort?

Na, immer noch besser als nur ein Kopfnicken...

...ich meine für den Logopäden, so macht die Arbeit bestimmt Spaß! :jaja:

Liebe Grüße
Conni
 
Danielle

Danielle

allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser
13. Januar 2004
9.239
1
36
41
Unterfranken
AW: Kurze Frage - kurze Antwort?

:hahaha:


Man könnte meinen, er wäre mit mir verwandt :heilisch:
 
Biggi

Biggi

Mozartkugel
23. Februar 2003
8.055
0
36
AW: Kurze Frage - kurze Antwort?

:hahaha: Suuuuuuuuper, mein Freund würde da schon wieder sagen "der kann kein Schniepelchen haben, weil soviel quasseln können ja nur Weiber" :weglach: :weglach: .

Grüß mir mal deine Quasselstrippe lieb!

LG