Künstliche Befruchtung - Wieviel Versuche brauchtet ihr?

Beim wievielten Versuch wurdest du schwanger?

  • gleich beim ersten

    Abstimmungen: 9 100,0%
  • beim zweiten

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • beim dritten

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • beim vierten

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • beim fünften

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • beim sechsten

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • beim siebenten

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • erst beim x. Versuch (siehe unten)

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • bei uns hat es so gar nicht geklappt

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    9
S

Sally

Diese Umfrage richtet sich an alle von euch, die ihr Baby nur durch künstliche Befruchtung bekommen konnten. Ein befreundetes Pärchen von uns, das mir sehr am Herzen liegt, sind im Moment dabei und haben schon einen fehlgeschlagenen Versuch hinter sich. Mich würde mal interessieren, wieviel Versuche ihr benötigt habt.
 
B

BuchLiesel

Eine Freundin von mir hat nach dem siebenten Mal aufgegeben. Ein Jahr später war sie von ganz allein schwanger. Es klappt einfach besser, wenn man sich nicht mehr unter Druck setzt oder setzen läßt.

Ursula :V:
 

Kathi

Dino
16. Oktober 2002
18.334
19
38
zu Hause
Wir hatten zwar keine künstliche Befruchtung, sondern wurden durch Insemination behandelt. Tortzdem habe ich mit abgestimmt: es hat mit dem 2. Versuch geklappt.
 

Viper

Gehört zum Inventar
1. November 2002
16.031
2
38
55
nu noch tiefer im Pott
Hallo,

also, ich habe beim xten Versuch angekreuzt, weil bei meiner Tochter hat es beim 3. Versuch geklappt und jetzt sofort beim 1. Versuch.

LG
 
S

sonnensunny

ich kann Euch nur von meiner Freundin berichten,bei ihr(der Mann ist 34 Jahre älter und hatte Hodenkrebs)ist nach dem dritten versuch jetzt der Storch gelandet:Ergebniss:Lotte+Fynn :bravo: :bravo: :bravo: Also ruhig angehen lassen.Alles Gute von mir