Kreta mit 15-mon. altem Kind-Was beachten?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Pia S., 3. April 2003.

  1. Hallo an alle!

    Wir wollen im Juni nach Kreta fliegen :bravo: :bravo: :bravo:

    Jetzt überlegen wir natürlich, was wir alles so beachten müssen. Ein paar Fragen hätte ich da schon mal an Euch?

    - Muss ich beim Flug irgendwas beachten?
    - Welchen Lichtschutzfaktor muss ich nehmen?
    - Bitte nicht lachen :oops: : Wie lasst Ihr Eure Kinder baden-mit o. ohne Windel?
    - Was sollte ich an Essen für Louis mitnehmen und was kann er von dort essen? (Zu Hause hat er z.Z. frühs Flasche, Mittags Gemüse, nachmittags O-G-Brei und abends Milchbrei)
    - Auf was muss man sonst noch achten ausser dem allgemein bekannten?

    Ach so, wir haben Vollpension (alles Buffet) gebucht.

    Ich hoffe, Ihr könnt mir ein paar Tipps geben.
     
  2. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Pia,

    bei dem Flug musst du nichts weiter beachten, ausser, dass du eventuell (schau mal bei der Fluggesellschaft nach) Sitzplätze reservieren kannst. Meistens gilt das für Kinder unter 2 Jahren.

    Sonnenschutz würde ich den höchsten nehmen, den du bekommen kannst, da die südliche Sonnen noch intensiver ist. Besser ist zusätzlich UV-Kleidung. Für den Chris hatten wir noch eine Sonnenmütze, die über den Nacken ging. Bekommst du alles bei Jako-o - natürlich über den Schnullerfamilienbanner :mrgreen:
    Wir haben Chris die Windel zum baden ausgezogen. Er war aber nie länger wie 5-7 Minuten drin.
    Milchnahrung würde ich mitnehmen, weiss ich aber nicht genau, da Chris keinen Brei mehr isst.
    Sonst kann er auch vom Buffet mitessen.

    Schönen Urlaub.

    Viele Grüsse
    Sabine
     
  3. Andrea3030

    Andrea3030 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wir fliegen im Sommer auch zum erstenmal in Urlaub. Mir wurde geraten, ihr beim Abheben u. Landen des Flugzeuges etwas zu trinken zu geben, wegen dem Druck in den Ohren. Ich werde die Milchnahrung für die Flasche mitnehmen, den Rest werde ich wohl dort bekommen (Mallorca), wie es auf Kreta aussieht, weiß ich leider nicht, wir waren zwar schon dort, aber das war lange bevor Chiara da war u. da achtet man ja nicht so drauf. Wir haben Sonnencreme mit LF 25 (sie verträgt leider nicht alle Sonnencreme). Baden denke ich auch ohne Windel. Habt ihr ein Appartment, wo du notfalls auch was selbstmachen kannst (falls beim Buffet gar nichts für Louis dabei ist oder ein Hotelzimmer?
     
  4. Nein, wir haben ganz normal ein Hotelzimmer mit Vollpension gebucht.

    Wir sind halt noch unsicher, ob wir die Gläschen (Mittag) mitnehmen sollen, oder ihn vom Buffet mitessen lassen können.
     
  5. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    Hallo,

    also auf Kreta gibt es auch Gläschen zu kaufen, nur die Auswahl ist nicht so groß wie in Deutschland. Ich weiß ja nicht ob dein Kleiner nur bestimmte Marken ißt, da kannst du dann Pech haben, daß es die dort nicht gibt. Ich hab für Athina immer ihre Milch und ihren Tee mitgenommen. Ansonsten hat sie immer irgendwas gefunden was sie mag, Kartoffeln oder Salat und auch viel Obst.
    Wir fahren jedes Jahr nach Kreta (nach Hause zu Oma und Opa), außer dieses Jahr nicht :heul: und es hat immer alles geklappt.
    Wohin fahrt ihr?

    LG
     
  6. Wir sind auch im Juni da!

    Hallo Pia,
    wir und Max (8 Monate) sind ab 7. Juni da. Windeln nehmen wir mit, denn die sollen da recht teuer sein. Milch, Tee, Brei, Heilnahrung nehmen wir auch mit. Einen Pürierstab werden wir auch mitnehmen, dann kann ich Obstbrei selbst machen oder auch mal vom Buffet was nehmen.
    Wegen einem Kindersitz fürs Auto mache ich mir noch Gedanken, aber der wird wohl nicht mehr ins Gepäck passen. Ich hoffe das wir da einen passenden bekommen. Achso, einen Sonnenschirm für den Strand, denn der kostet da meist extra.
    Mit Gläschen weiss ich noch nicht. Ich denke mal es gibt da bestimmt welche, aber vielleicht nehme ich 6 seiner Lieblingsgläschen mit. Dann kann man die abwechseln geben.
    Deiner ist ja schon älter, da kann er doch sicher schon vom Buffet mitessen.
    Fahrt Ihr zufällig auch nach Georgioupolis?
    Alles Liebe und schönen Urlaub, Manu
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kreta kleinkind

Die Seite wird geladen...