Kommt das vom Impfen???

  • Themenstarter Christina mit Jan und Ole
  • Beginndatum
Christina mit Jan und Ole

Christina mit Jan und Ole

Postschlumpf
11. Oktober 2002
15.519
6
38
44
mitglied.lycos.de
Hallo,
Jan hat heute seine letzte 6fach- Impfung bekommen. Bisher hat er alle Impfungen gut vertragen deshalb bin ich jetzt etwas ratlos. Er wurde in den Oberschenkel gespritzt und jetzt scheint es mir als hätte er Schmerzen beim Laufen. Er kann auch wohl gar nicht mehr schnell laufen, er schleicht hier rum und jammert dabei. Er tut mir so leid :-( Fieber hat er keins und die Einstichstelle ist auch nicht gerötet oder so. Kann das von der Impfung kommen?

LG Christina
 
Helga

Helga

Frau G-Punkt
28. Juni 2002
22.180
9
38
zu Hause
Hallo Christina,

vielleicht wurde beim Einstechen mit Nadel ein Muskel erwischt ! Das könnte diese SChmerzen bereiten !!

Alles gute für Deinen kleinen Prinzen !!
 
A

AnjaB

Familienmitglied
11. April 2003
475
0
16
47
Wolfsburg
Hallo Christina,
ich denke auch das es von der Impfung kommen kann...
Unsere KiÄ impft-wenn die Kinder laufen Können- in den Arm damit sie danach dann keine Schmerzen beim laufen haben.
Soll so ähnlich wie Muskelkater sein, sagt sie :jaja:
Ruf doch nochmal beim KiA an falls es morgen noch nicht besser ist...
Alles Liebe für den kleinen Jan und gute Besserung :bussi:
Anja
 
Florence

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.805
370
83
47
Velbert
Hallo Christina,
Es ist die Impfung. Die wird nämlich immer in den Muskel gespritzt und wenn der beim Impfen nicht völlig entspannt ist (wie denn bei Kindern?), dann gibt es solche Muskelkater-ähnlichen Schmerzen. Einfach dadurch, daß durch die zusätzliche Flüssigkeitsmenge Muskelfasern auseinandergedehnt wurden. Das sollte aber nach zwei bis drei Tagen vergessen sein.
Liebe Grüße, Anke