Kleine rötliche Flecken am Bauch !!!

N

Nicole Manke

Hallo liebe Schnullerer !

Seit ein paar Tagen hat Lilly 4-5 kleine (ca. 1 Cent große) Flecken am Bauch.erst dachten wir eskommt vom Bauchprusten meines Göttergatten( 3-Tage Bart).
Aber es geht nicht weg!!!!!!!!
Hat jemand eine plausible Erklärung für mich.
Creme seit 2 Tagen mit Bepanthen. Habe aber nicht den Erfolg zu verzeichnen, den ich mir erhofft habe.
Kratzen tut sie sich übrigens nicht.

Für ein paar Tipps, Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

Liebe Neujahrsgrüße
von Nici & Lilly (07.09.2002)
 

Petra

desperate housewife
20. März 2002
9.822
2
38
Sind die Flecken trocken und evtl. schuppig?
Das könnte von der trockenen Heizungsluft kommen und wäre eine Art Ekzem, meistens sehr gut mit Olivenöl (meine erste Wahl!), einer stark fetthaltigen Creme (z.B. Linola o. Kaufmanns Kindercreme) oder einer Vaseline in den Griff zu kriegen.

Oder könnte es etwas allergisches sein (bedingt nur einen Wechsel bei Kleidungsmaterial, Waschmittel oä.)??

Sloange die Flecken nicht größer werden, würde ich mir keine allzu grossen Sorgen machen.

Liebe Grüße :winke:
 
N

Nicole Manke

Hallo Petra
also die Flecken sind trocken.
Gestern abend nach dem Baden hab ich gleich mal Olivenöl ausprobiert und heut morgen auch.
Vielleicht hilft es ja!

Am 16.01. haben wir eh KiA-termin. Falls sie bis dahin nicht verschwunden und/oder größer geworden sind warte ich noch ab.

Lilly roch übrigens wie eine Nudel -al dente- :-D
Bis dann
LG

Nici & Lilly (07.09.2002)