Kiwi hochallergen??? @ Ute

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von belladonna, 29. Juni 2003.

  1. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Friedberg
    Hallo,
    ich habe letztens mit halbem Ohr im Radio was gehört, daß Kiwis für Kinder unter 5 Jahren nicht geeignet seien, da sie hochallergen sind. Warum und wieso habe ich leider nicht mitbekommen. :???: Stimmt das??? Christina ißt nämlich sehr gern Kiwis...

    LG, Bella :blume:
     
  2. Hallo Bella,

    wenn deine Süße sie gerne ißt und nicht darauf reagiert ist doch alles in Ordnung, es gibt ja sooo viel, was hochallergen ist, man muss es einfach ausprobieren. Die gesündesten Sachen sind hochallergen, Erdbeeren, Tomaten, Nüsse.... Amelie reagiert auf nichts allergisch und darf daher auch alles essen u.a. auch Kiwis.
    Nur bei Erdnüssen sag ich stopp, das vor allem wegen der Größe.
    Sind bei Euch denn viele Allergien in der Familie? Dann wäre ich bei den Sachen auf die die anderen Familienmitglieder reagieren vorsichtig. Würde aber langsam und nach und nach die Sachen durchtesten.
    Ich denke, wenn man ein gesundes Kind hat, braucht man ihm die Sachen aus lauter Allergieangst nicht vor zu enthalten und reagiert das Kind, dann läßt man das Lebensmittel eben weg.

    Liebe Grüße Caren :D
     
  3. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Bella,

    ich reagiere seit einigen Jahren auf Kiwis.
    Bei mir fangen dann Mundschleimhäute und Rachen an zu brennen, und mir wird mulmig im Magen. Ob Kiwis aus Italien oder Neuseeland, grün oder gelb - alles egal.

    Fridolin hat sie einige Zeit sehr gerne gegessen (Mode ist wieder vorbei :-D ) und auch nicht darauf reagiert.

    Wollte nur erzählen, wie sich das bei mir äußert, weil ein Kind ja nicht sagen kann: "Mir brennts im Mund" , sondern vielleicht einfach unerklärlich mies drauf ist.
    Aber wenn auch so was nicht auftritt, warum nicht?

    Liebe Grüße
     
  4. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Friedberg
    Danke Ihr beiden! :D Christina geht es bestens, bisher hat sie gottseidank noch auf kein einziges Lebensmittel reagiert. *klopfaufholz* Sie bekommt ja auch nicht mehr als 1 Kiwi am Tag, dann denke ich mal, wird das schon in Ordnung sein.

    LG, Bella :blume:
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Meine Jungs bekamen auch Kiwis :jaja:


    allergisch reagieren kann man auf Alles .... wenn es danach ginge :wink:

    :-D
     
  6. llb

    llb Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo, Christina,

    Luca reagiert sehr auf Kiwis, seitdem sie keine mehr bekommt, hat sie wieder gute Haut.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...